Wir, als Ihre BW-Bank, verwenden Cookies, um Ihnen die Funktionen auf unserer Website optimal zur Verfügung zu stellen. Darüber hinaus verwenden wir Cookies, die lediglich zu Statistikzwecken genutzt werden. Detaillierte Informationen über Art, Herkunft und Zweck dieser Cookies finden Sie in unserer Erklärung zum Datenschutz. Durch Klick auf „Einstellungen anpassen“ können Sie bestimmen, welche Cookies wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung verwenden dürfen. Durch Klick auf „Zustimmen“ willigen Sie der Verwendung aller auf dieser Website einsetzbaren Cookies ein. Ihre Einwilligung ist freiwillig. Sie können diese jederzeit in  „Erklärung zum Datenschutz“  widerrufen oder dort Ihre Cookie-Einstellungen ändern. Einstellungen anpassen
Zustimmen
Gelöschter Nutzer
  • Montag, 24.04.2017 um 10:48 Uhr

Anmelden von VR-Networld

Guten Morgen, ich verwende VR-Networld, können Sie mir sagen welche meiner Daten der "Benutzerkennung" bzw. der "Kunden-ID" entsprechen. Habe mehrere Möglichkeiten versucht. Bekomme keine Verbindung zur BW-Bank. Vielen Dank für Ihre Hilfe.
Speichern Abbrechen
Richtige Antwort
2017-04-24T11:55:41Z
  •  Mitarbeiter
  • Montag, 24.04.2017 um 13:55 Uhr

Hallo Herr Bach,

die Kunden-ID sollten Sie leer lassen. Alternativ können Sie bei der Kunden-ID den gleichen Wert eintragen wie bei der Benutzerkennung, wenn VR-Networld hier eine Eingabe erfordert.

Verwenden Sie HBCI mit PIN/TAN (blauer TAN-Generator) oder HBCI mit Chipkarte?

Bei HBCI PIN/TAN ist die Benutzerkennung Ihr neuer Anmeldename, den Sie auch im Online-Banking unter https://www.bw-bank.de/ verwenden.

Bei HBCI Chipkarte müssen Sie die Benutzerkennung über die folgende Webseite ermitteln https://www.bw-bank.de/hbci-benutzer


Für HBCI mit Chipkarte könnte diese Anleitung helfen:

Löschen Sie im Menü unter "Extras", "Bankparameterdatei (BPD)" die BPD der BW-Bank/LBBW.

Unter "Stammdaten", "Bankverbindungen" bitte per Doppelklick die "Bearbeitung der Bankverbindung" öffnen und unter "Bankverbindungsdaten" hinter der URL/IP-Adresse auf den Button "Umgehung" klicken und auch dort die Adresse banking-li4.s-fnts-pt-li.de hinterlegen.

Änderungen übernehmen, Bankverbindung neu "synchronisieren" und dem weiteren Ablauf folgen.

Bei HBCI mit PIN/TAN ist die folgende URL zu verwenden https://banking-li4.s-fints-pt-li.de/fints30

Beste Grüße

Kathrin Dembek

BW-Bank Service-Center

Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Sie können aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
2 Kommentare
2017-04-27T13:59:47Z
  • Donnerstag, 27.04.2017 um 15:59 Uhr
Hallo Frau Dembek,
vielen herzlichen Dank für Ihre Hilfe.
Jetzt läuft wieder alles rund.
Viele Grüße
Martin Bach