Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.   Erfahren Sie mehr.
Zustimmen
Frank Ehmann

Ansicht Kreditkarten-Umsätze

Hallo, früher war zwar nicht alles besser, aber bei der Kreditkarten-Umsatzanzeige fehlt für mich die Möglichkeit, automatisch die Umsätze seit der letzten Abrechnung anzuzeigen. Ich sitze bei der Auswahl "letzte 30 Tage" mit dem Taschenrechner da und addiere so lange die Umsätze zusammen, bis sie zum angezeigten Saldo passen. Aus dem Zeitalter waren Sie schon mal raus. Bitte die Auswahlt "seit letzter Abrechnung" einführen. Ich glaube, das ist für viele die gängigste Verwendung der Umsatzanzeige.

Speichern Abbrechen
Richtige Antwort
2017-08-04T06:43:25Z
  • Freitag, 04.08.2017 um 08:43 Uhr

Guten Morgen, Sie müssen Ihre Umsätze nicht manuell aufrechnen. Alle Umsätze seit der letzten Abrechnung entsprechen dem aktuellen Saldo Ihres Kreditkartenkontos. Über die Datum-Auswahl in Ihren Kreditkartenumsätzen können Sie auch selbst einen Zeitraum wählen z.B. den Monatsersten und das heutige Datum. So haben Sie Ihre noch nicht abgerechneten Zahlungen immer im Blick. 

Viele Grüße
Nicolas

Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Sie können aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
3 Kommentare
2017-08-04T17:14:04Z
  • Freitag, 04.08.2017 um 19:14 Uhr
komfort sieht trotzdem anders aus
2017-08-04T18:55:18Z
  • Freitag, 04.08.2017 um 20:55 Uhr
Ich glaube ja auch, dass der Saldo stimmt. Ich möchte aber nur die Umsätze angezeigt bekommen, die zu diesem Saldo gehören, nicht noch die Umsätze, die schon abgerechnet sind und die ich mit der letzten Abrechnung schon geprüft hatte.

Ich will aber auch nicht erst in der letzten Abrechung suchen, an welchem Tag denn die letzte Buchung war (insbesondere vor dem Problem Kauf/Buchung), die noch abgerechnet wurde, um dann genau den Tag auszuwählen. Das sind unnötige Arbeitsschritte.

Das hat doch früher funktioniert!!! Und jetzt wo alles bunter geworden ist, ist plötzlich alles "dümmer" geworden und kann das nicht mehr. Passt leider in diese Welt.