Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.   Erfahren Sie mehr.
Zustimmen
Peter Beyerlein
  • Mittwoch, 13.11.2019 um 09:57 Uhr

Apple Pay - warum nicht möglich?

Nachdem ich eben im Call-Center die Info bekam, dass kein Termin zur Einführung von Apple Pay genannt werden kann und auch in diesem Forum seit Monaten auf eine "intensive Prüfung" hingewiesen wird, die Frage - was sind die Gründe, dass die BW-Bank diesen Service als eine der letzten Banken nicht anbietet? Für eine verbindliche Aussage wäre ich Ihnen dankbar - bitte kein Hinweis auf "intensive Prüfung" bzw. Ihre "Fachabteilung", die schon seit über eine Jahr an diesem Thema arbeitet.

 

Speichern Abbrechen
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Sie können aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
4 Kommentare
2019-11-13T11:30:30Z
  •  BW-Bank Mitarbeiter
  • Mittwoch, 13.11.2019 um 12:30 Uhr
Wir verstehen, dass das Thema für unsere Kunden wichtig ist.
Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir zu Apple Pay momentan keine kronkreten Aussagen machen können. Wir prüfen, ob und wie wir unseren Kunden Apple Pay zur Verfügung stellen können.

Wir werden unsere Kunden rechtzeitig über die Community informieren, wenn es zu diesem Thema Neuigkeiten gibt.

Viele Grüße
Ebru
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
2019-11-13T11:35:23Z
  • Mittwoch, 13.11.2019 um 12:35 Uhr
😜
2019-11-20T11:25:10Z
  • Mittwoch, 20.11.2019 um 12:25 Uhr
Verständnis kann ich für diese Antwort leider keine aufbringen, zumal meine Frage auch nicht beantwortet wurde. Seit 1 Jahr wird bereits geprüft, ob und wie....?! Die Wettbewerber zeigen sich hier wesentlich kompteneter und schneller.


Bleibt leider nur der Wechsel zu einer zeitgemäßen Bank, der zudem mit geringeren Kontoführungsgebühren verbunden ist.    

2019-11-21T09:57:49Z
  • Donnerstag, 21.11.2019 um 10:57 Uhr
Taten nicht Worten sind wichtig, was meine Bank nicht tut