Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.   Erfahren Sie mehr.
Zustimmen
Cem Karagöz

Auslandsüberweisung

Hallo

würde gerne eine Online-Überweisung in die Türkei veranlassen.
Mit welche Kosten muss ich rechnen.
Der Betrag wird in € überwiesen und auch angenommen.

LG
Speichern Abbrechen
Richtige Antwort
2018-12-18T07:09:53Z
  • Dienstag, 18.12.2018 um 08:09 Uhr
Guten Morgen,

wenn Sie über Ihr Online-Banking eine Auslandsüberweisung in die Türkei tätigen, kommen folgende Gebühren auf Sie zu:
Abwicklungsprovision:
bis 25 EUR            franko
darüber 1,0 ‰       mind. 7,50 EUR, max. 150,00 EUR
+ Spesen               1,50 EUR
Wenn Sie zusätzlich die Gebühren der Empfängerbank tragen möchten, kostet dies mind. 25,00 EUR zusätzlich.
Da Sie den Betrag in Euro überweisen möchten, fallen darüber hinaus keine weiteren Gebühren an. Sollten Sie den Betrag jedoch in Fremdwährung überweisen, fällt zusätzlich Courtage an:
0,25 ‰                  mind. 1,50 EUR

Viele Grüße
Sybille

PS: Sollten Sie noch nicht für Auslandsüberweisungen im Online-Banking freigeschaltet sein, schreiben Sie uns einfach eine Nachricht über Ihr elektronisches Postfach.
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Sie können aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen