Wir, als Ihre BW-Bank, verwenden Cookies, um Ihnen die Funktionen auf unserer Website optimal zur Verfügung zu stellen. Darüber hinaus verwenden wir Cookies, die lediglich zu Statistikzwecken genutzt werden. Detaillierte Informationen über Art, Herkunft und Zweck dieser Cookies finden Sie in unserer Erklärung zum Datenschutz. Durch Klick auf „Einstellungen anpassen“ können Sie bestimmen, welche Cookies wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung verwenden dürfen. Durch Klick auf „Zustimmen“ willigen Sie der Verwendung aller auf dieser Website einsetzbaren Cookies ein. Ihre Einwilligung ist freiwillig. Sie können diese jederzeit in  „Erklärung zum Datenschutz“  widerrufen oder dort Ihre Cookie-Einstellungen ändern. Einstellungen anpassen
Zustimmen
Gelöschter Nutzer

BW-Depot

Wie genau funktoniert das Depot bei der BW-Bank.
Kann ich Aktien selber über Online-Banking kaufen und Verkaufen, kann ich selber in Fonds oder ETFs investieren, kann ich z.B. ein ETF-Sparplan anlegen?
Kann ich wenn ich Aktien o.Ä. kaufe die Zahlung per direkte Abbuchung auf meinem BW-Extend-Konto machen, oder muss ich jedes mal das Geld aufs Depot überweisen.

Das sind mal meine grundlegenden Fragen zum BW-Depot welche mich für eine Eröffnung eines solchen Kontos interessieren.

Vielen Dank vorab.

mfG
Yannick
Speichern Abbrechen
Richtige Antwort
2017-03-06T12:49:29Z
  • Montag, 06.03.2017 um 13:49 Uhr

Guten Tag Yannick,

Sie haben in unserem Online-Banking unter dem Menüpunkt "Online-Banking - Direktbrokerage" die Möglichkeit Wertpapieraufträge selbst zu erteilen und Ihr Depot zu verwalten. Die Käufe/Verkäufe werden direkt über Ihr Verrechnungskonto (Girokonto oder Tagesgeldkonto der BW-Bank) abgewickelt. Über den Online-Banking Testzugang können Sie die Funktionen vorab testen.

Gerne können Sie weitere Fragen zu dem Thema Depot unseren Kollegen aus der Videoberatung stellen. Sie erreichen diese von Montag bis Freitag von 8 - 20 Uhr und Samstag von 9 - 14 Uhr. 

Tipp: Die kostenlose Investment-App AssetGo für unterwegs.

Schöne Grüße
Lidia

Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Sie können aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen