Wir, als Ihre BW-Bank, verwenden Cookies, um Ihnen die Funktionen auf unserer Website optimal zur Verfügung zu stellen. Darüber hinaus verwenden wir Cookies, die lediglich zu Statistikzwecken genutzt werden. Detaillierte Informationen über Art, Herkunft und Zweck dieser Cookies finden Sie in unserer Erklärung zum Datenschutz. Durch Klick auf „Einstellungen anpassen“ können Sie bestimmen, welche Cookies wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung verwenden dürfen. Durch Klick auf „Zustimmen“ willigen Sie der Verwendung aller auf dieser Website einsetzbaren Cookies ein. Ihre Einwilligung ist freiwillig. Sie können diese jederzeit in  „Erklärung zum Datenschutz“  widerrufen oder dort Ihre Cookie-Einstellungen ändern. Einstellungen anpassen
Zustimmen
Frank Münkle

ChipTAN verwenden mit mobilbanking

Guten Abend,
ich verwende die mobilbanking-App schon seit geraumer Zeit. Nun habe ich auf den chipTAN-Generator der BW-Bank umgestellt. Als Hinweis kommt, dass man die Debit-Karte in den TAN-Generator stecken  und die Taste F drücken soll. Auf dem TAN-Generator gibt es keine Taste F. Mit scan erkennt er jedoch die Animation nicht.

Wie funktioniert das genau?

Vielen Dank für die Unterstützung.
F. Münkle
Speichern Abbrechen
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Sie können aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
1 Kommentar
2019-07-17T05:24:48Z
  • Mittwoch, 17.07.2019 um 07:24 Uhr

Ihr Hinweis auf "die Animation" lässt darauf schließen, dass auf der App das falsche chipTAN-Verfahren eingestellt ist.


Die FAQ auf der Seite www.bw-bank.de/chiptan sagen hierzu folgendes:


Wieso wird seit der Umstellung auf chipTAN-QR in meiner BW Mobilbanking App die Flicker-Grafik und nicht der QR-Code angezeigt?

In diesem Fall ist die Umstellung auf chipTAN-QR nicht vollständig erfolgreich gewesen. Rufen Sie die Zugangsdaten innerhalb der BW Mobilbanking-App auf und ändern dort das TAN-Verfahren von chipTAN-optisch auf chipTAN-QR.