Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.   Erfahren Sie mehr.
Zustimmen
Richtige Antwort
2017-05-31T11:59:01Z
  •  Mitarbeiter
  • Mittwoch, 31.05.2017 um 13:59 Uhr

Guten Tag,

die Nutzung der HBCI-Chipkarte der BW-Bank mit Zugangsdaten anderer Kreditinstitute kann nicht sichergestellt werden. Die neuen HBCI-Chipkarten sind mit Konten der BW-Bank getestet worden und für diese Bankverbindung freigegeben.

Der Support kann demnach nur gewährleistet werden, wenn diese Karte in Verbindung mit BW-Bank-Zugangsdaten verwendet wird.

Viele Grüße
Nicolas

Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Sie können aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
3 weitere Kommentare
Richtige Antwort
2017-05-31T11:59:01Z
  •  Mitarbeiter
  • Mittwoch, 31.05.2017 um 13:59 Uhr

Guten Tag,

die Nutzung der HBCI-Chipkarte der BW-Bank mit Zugangsdaten anderer Kreditinstitute kann nicht sichergestellt werden. Die neuen HBCI-Chipkarten sind mit Konten der BW-Bank getestet worden und für diese Bankverbindung freigegeben.

Der Support kann demnach nur gewährleistet werden, wenn diese Karte in Verbindung mit BW-Bank-Zugangsdaten verwendet wird.

Viele Grüße
Nicolas

2017-05-31T12:26:04Z
  • Mittwoch, 31.05.2017 um 14:26 Uhr
Ich lese aus Ihrer Antwort, dass es techn. möglich wäre, die BW-Bank für andere Banken aber keinen Support leistet (ist für mich selbstverständlich!).
Habe ich das so richtig interpretiert?

Grüße😊
2017-05-31T12:46:31Z
  •  Mitarbeiter
  • Mittwoch, 31.05.2017 um 14:46 Uhr

Hallo Herr Schildhauer,

das haben Sie korrekt interpretiert. Wir hatten schon Kontakt mit Kunden bei denen es funktioniert, haben allerdings selbst keine Erfahrungen damit gemacht.

Viele Grüße
Nicolas

2017-05-31T12:53:47Z
  • Mittwoch, 31.05.2017 um 14:53 Uhr
Super! Vielen Dank!