Wir, als Ihre BW-Bank, verwenden Cookies, um Ihnen die Funktionen auf unserer Website optimal zur Verfügung zu stellen. Darüber hinaus verwenden wir Cookies, die lediglich zu Statistikzwecken genutzt werden. Detaillierte Informationen über Art, Herkunft und Zweck dieser Cookies finden Sie in unserer Erklärung zum Datenschutz. Durch Klick auf „Einstellungen anpassen“ können Sie bestimmen, welche Cookies wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung verwenden dürfen. Durch Klick auf „Zustimmen“ willigen Sie der Verwendung aller auf dieser Website einsetzbaren Cookies ein. Ihre Einwilligung ist freiwillig. Sie können diese jederzeit in  „Erklärung zum Datenschutz“  widerrufen oder dort Ihre Cookie-Einstellungen ändern. Einstellungen anpassen
Zustimmen
Gelöschter Nutzer

Falsche Benutzerkennungeingabe bei StarMoney

Bei der Umstellung auf die neue HBCI-Karte habe ich die Benutzerkennung irrtümlicherweise fehlerhaft eingegeben. Leider lässt sich dieser Fehler in StarMoney mit meinen Mitteln nicht beheben, so dass ich SatrMoney für die Vorgänge mit der BW-Bank nicht nutzen kann. Ein Kontakt zur Telefon-Hotline war bei mehrfachen Versuchen nicht herzustellen.😌
Speichern Abbrechen
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Sie können aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
1 Kommentar
2017-04-25T13:36:07Z
  •  Mitarbeiter
  • Dienstag, 25.04.2017 um 15:36 Uhr
Hallo wtheurer,

den Fehlerhaften Eintrag auf der Chipkarte können Sie in Star Money entfernen und neu anlegen. Gehen Sie hierzu bitte wie folgt vor:
  • Rufen Sie über das Menü den Menüpunkt "Neu" auf und klicken Sie auf "Neues Konto".
  • Geben Sie die Bankleitzahl 60050101 ein.
  • Wählen Sie "HBCI-Chipkarte" aus.
  • Bei einer frischen Chipkarte würden Sie den Hinweis erhalten, das keine Bankverbindung gefunden wurde mit der Aufforderung eine neue anzulegen.
  • Ist hingegen eine Bankverbindung auf der Chipkarte angelegt, wird diese nun angezeigt. (Es sollte so ähnlich wie auf dem Screenshot zu Punkt 6 in der Anleitung aussehen.)
  • Die Bankverbindung ist automatisch ausgewählt. Entfernen Sie diese über den Button "Entfernen".
  • Legen Sie eine neue Bankverbindung über den Button "Hinzufügen" an.
  • Dem Konto Einrichtungsassistenten können Sie bis zum Schluss folgen. Die Nutzung des Migrationsassistenten ist in diesem Fall dann nicht mehr notwendig.
  • Am Ende der Einrichtung werden Sie den Hinweis erhalten, dass die Zugangsdaten angepasst wurden. Haben Sie noch nicht alle Ihre Konten in Ihrer Software eingerichtet, so können Sie diese in diesem Schritt noch hinzufügen.

Den bisherigen Reiter "HBCI mit Chipkarte" löschen Sie anschließend bitte aus Ihrem Konto. Hierzu führen Sie einen doppelcklick auf eines Ihrer Konten aus und wechseln auf den Reiter "HBCI mit Chipkarte" und drücken den "Entfernen" Button.


Freundliche Grüße
Kathrin Dembek
BW-Bank Service-Center