Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.   Erfahren Sie mehr.
Zustimmen
Louis Krattenmacher

Finde keine passende Überschrift

System: iPhone - iOS 10 App: original App für BW Online Banking Migrationsassistent wurde durchgeführt. PIN wurde erneut hinterlegt. Abfragen meiner Kontostände funktionierte. Anmeldename wurde online geändert zu meiner aktuellen Kontonummer (da ich diese bereits auswendig kenne und gewohnt bin). Migrationsassistent musste am iPhone dann erneut durchgeführt werden um den Anmeldename an zu passen. Nun wird jedoch nur noch mein Hauptkonto abgerufen. Meine weiteren Konten werden nun nicht mehr abgerufen und es kommt ein HBCI Fehler. Vermutlich muss ich für dieses Konto ebenfalls den Anmeldename mittels Migrationsassistent ändern. Jedoch werden mir hierbei zur Auswahl 5 Zahlenfolgen angezeigt wobei ich keine einer bekannten Kontonummer zuordnen kann!

Speichern Abbrechen
Richtige Antwort
2017-04-29T08:12:38Z
  • Samstag, 29.04.2017 um 10:12 Uhr

Hallo Herr Krattenmacher,

bitte gehen Sie folgendermaßen vor: 
> In der Kontenübersicht unten auf die Zahnräder (Bearbeiten) tippen
> Rechts unten auf das + (Hinzufügen)
> "Bankkonto" hinzufügen
> unsere BLZ (60050101) eingeben
> oben rechts auf "weiter" tippen
> Im nächsten Schritt Ihre aktuellen Anmeldenamen eingeben
> Bei Aufforderung die "Online-Banking-PIN" eingeben
> Im nächsten Schritt sollten nun ein paar Konten grün markiert sein (ggf. mit dem Hinweis "Benutzerkennung hinzugefügt")
> Mit "weiter" oben rechts bestätigen
> Danach die Konten einzeln antippen und jeweils in den Kontendetails (unten rechts antippen) prüfen ob der "Kontenrundruf" für das jeweilige Konto aktiviert ist.
> Abschließend im Finanzstatus (Kontenübersicht) einen kompletten Kontenrundruf durch 'Herunterziehen' ausführen.

Jetzt sollte alles wieder funktionieren und der Kontodatenabruf wieder möglich sein. Falls es nicht klappt, bitte nochmal kurz melden.

Danke und schöne Grüße
Oliver Klemm
BW-Bank Service-Center

Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Sie können aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
1 weiterer Kommentar
2017-04-28T22:06:20Z
  • Samstag, 29.04.2017 um 00:06 Uhr
Frage wurde versehentlich doppelt gepostet.
Richtige Antwort
2017-04-29T08:12:38Z
  • Samstag, 29.04.2017 um 10:12 Uhr

Hallo Herr Krattenmacher,

bitte gehen Sie folgendermaßen vor: 
> In der Kontenübersicht unten auf die Zahnräder (Bearbeiten) tippen
> Rechts unten auf das + (Hinzufügen)
> "Bankkonto" hinzufügen
> unsere BLZ (60050101) eingeben
> oben rechts auf "weiter" tippen
> Im nächsten Schritt Ihre aktuellen Anmeldenamen eingeben
> Bei Aufforderung die "Online-Banking-PIN" eingeben
> Im nächsten Schritt sollten nun ein paar Konten grün markiert sein (ggf. mit dem Hinweis "Benutzerkennung hinzugefügt")
> Mit "weiter" oben rechts bestätigen
> Danach die Konten einzeln antippen und jeweils in den Kontendetails (unten rechts antippen) prüfen ob der "Kontenrundruf" für das jeweilige Konto aktiviert ist.
> Abschließend im Finanzstatus (Kontenübersicht) einen kompletten Kontenrundruf durch 'Herunterziehen' ausführen.

Jetzt sollte alles wieder funktionieren und der Kontodatenabruf wieder möglich sein. Falls es nicht klappt, bitte nochmal kurz melden.

Danke und schöne Grüße
Oliver Klemm
BW-Bank Service-Center