Wir, als Ihre BW-Bank, verwenden Cookies, um Ihnen die Funktionen auf unserer Website optimal zur Verfügung zu stellen. Darüber hinaus verwenden wir Cookies, die lediglich zu Statistikzwecken genutzt werden. Detaillierte Informationen über Art, Herkunft und Zweck dieser Cookies finden Sie in unserer Erklärung zum Datenschutz. Durch Klick auf „Einstellungen anpassen“ können Sie bestimmen, welche Cookies wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung verwenden dürfen. Durch Klick auf „Zustimmen“ willigen Sie der Verwendung aller auf dieser Website einsetzbaren Cookies ein. Ihre Einwilligung ist freiwillig. Sie können diese jederzeit in  „Erklärung zum Datenschutz“  widerrufen oder dort Ihre Cookie-Einstellungen ändern. Einstellungen anpassen
Zustimmen
Angelika Sigle

Funktion freischalten

Sehr geehrte Damen und Herren,


bei der Limiterhöhung habe ich 3 x die falschen Daten (Konto-Nr., Geburtsdatum ohne Punkt) eingegeben. Jetzt ist diese Funktion gesperrt.


Bitte entsperren Sie diese Funktion, so dass ich eine Limiterhöhung durchführen kann. 


Mit freundlichen Grüßen

Angelika sigle

Speichern Abbrechen
Richtige Antwort
2019-11-13T11:27:04Z
  • Mittwoch, 13.11.2019 um 12:27 Uhr

Hallo Angelika Sigle,


um das Tageslimit für Überweisungen zu erhöhen, benötigen wir Ihr Geburtsdatum und die Kartennummer Ihrer BW-BankCard(plus) (Debitkarten)/HBCI- oder kontoungebundenen Karte.


Wenn Sie eine Angabe drei Mal falsch eingeben, ist diese Funktion für 24 Stunden gesperrt und kann vorab nicht entsperrt werden.


Sie können uns daher gerne Ihren Wunsch zur Limiterhöhung über das elektronische Postfach unter "Online-Banking > Postfach" zukommen lassen.


Viele Grüße

Janine

Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Sie können aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
2 Kommentare
2019-11-13T10:12:13Z
  • Mittwoch, 13.11.2019 um 11:12 Uhr
Da das hier nur so eine Art Forum ist, habe ich den Entsperrauftrag nochmals per Mitteilung vom Postfach aus gesendet.
Richtige Antwort
2019-11-13T11:27:04Z
  • Mittwoch, 13.11.2019 um 12:27 Uhr

Hallo Angelika Sigle,


um das Tageslimit für Überweisungen zu erhöhen, benötigen wir Ihr Geburtsdatum und die Kartennummer Ihrer BW-BankCard(plus) (Debitkarten)/HBCI- oder kontoungebundenen Karte.


Wenn Sie eine Angabe drei Mal falsch eingeben, ist diese Funktion für 24 Stunden gesperrt und kann vorab nicht entsperrt werden.


Sie können uns daher gerne Ihren Wunsch zur Limiterhöhung über das elektronische Postfach unter "Online-Banking > Postfach" zukommen lassen.


Viele Grüße

Janine

Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?