Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.   Erfahren Sie mehr.
Zustimmen
Gelöschter Nutzer

Girokonto wechsel von BW classic zu BW extend online

Da ich gerade überlege das Girokontomodell zu wechseln, was ja über Online-banking Oberfläche mit ein paar klicks zu bewerkstelligen ist, wollte ich fragen, ob dabei eine einmalige  "Wechselgebühr" oder sonstiges anfällt, da ich diebezüglich in der verlinkten Preis-undLeistungsverzeichnis-PDF nichts dazu gefunden habe.

Es wäre auch hilfreich zu erfahren, wie es sich mit der alten BW-BankCard (Debitkarte) verhält, für die ich erst kürzlich die Jahresgebühr gezahlt habe.
Wird die Karte auf das neue Konto übertragen, ungültig und die Jahresgebühr verfällt, oder wird die restliche Jahresgebühr auf eine neue Karte übertragen?

Grüße
Peter


Speichern Abbrechen
Richtige Antwort
2021-02-08T10:38:31Z
  •  BW-Bank Mitarbeiter
  • Montag, 08.02.2021 um 11:38 Uhr
Hallo Peter,

Sie können Ihr Kontomodell selber über unser Online-Banking über "Online-Banking > Einrichten & Ändern > Persönliche Einstellungen > Kontodetails" wechseln. Eine Wechselgebühr fällt hierfür nicht an.

Bitte wählen Sie bei der Kontoauswahl das betroffene Konto aus und klicken auf „weiter“. Sie erhalten nun eine Übersicht zu Ihren Kontodetails. Über „Kontomodell wechseln“ werden Sie nun auf die nächste Seite weitergeleitet.

Wählen Sie hier ein neues Kontomodell aus und folgen den weiteren Schritten. Sie können auch einen Wunschtermin für den Wechsel festlegen.

Ihre Bankkarte ist von dem Wechsel nicht betroffen. Sie können weiterhin mit der Karte im Handel zahlen und am Geldautomaten Bargeld abheben.
Die Jahresgebühr bei der Bankkarte (Debitkarte) fällt nur an, wenn Sie ein Kontomodell haben, bei dem gewisse Bankleistungen kostenpflichtig sind. Die Jahresgebühr wird in das andere Kontomodell übernommen, d.h. Sie zahlen diese nicht zweimal.

Wenn Sie Ihr Kontomodell auf BW extend gold, BW extend classic oder BW smart umstellen, ist die Jahresgebühr in dem monatlichen Entgelt enthalten.

Viele Grüße
Ebru
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Sie können aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
2 Kommentare
2021-02-08T12:18:31Z
  • Montag, 08.02.2021 um 13:18 Uhr

Vielen Dank für die schnelle und sehr informative Antwort!


Grüße

Peter