Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.   Erfahren Sie mehr.
Zustimmen
Diese Community verwendet Tracking-Tools Matomo zur Verbesserung des Angebots. Mit Zustimmung helfen Sie uns unsere Seite zu verbessern und akzeptieren unsere Datenschutzerklärung. Vielen Dank!   Erfahren Sie mehr.
Zustimmen Nicht Zustimmen
Kristina Reuter

HBCI mit MacGiro und neuer Chipkarte

Guten Tag. Seit gestern bemühe ich mich, einen neuen Zugang herzustellen, bis jetzt erfolglos. Der Support von MacGiro bringt mich nicht weiter, da er genau die Schritte auflistet, die ich gemacht habe. Kann mir bitte jemand, der sich mit MacGiro auskennt helfen? Ich muss -entgegen der sonstigen Vorgehensweise- die Konten manuell einrichten, sie werden mir nicht angezeigt. Und hier stellt sich die Frage in dem Klappmenü der Einrichtungshinweise: Benutzerkennung wurde mir als Benutzerkennung mitgeteilt und die Kunden-ID als Kunden-ID. Können Sie mir sagen, wo ich diese beiden Nummern finde? Auf ihrer Internetseite finde ich die Benutzerkennung der Chipkarte. Das hilft mir auch nicht weiter. Bitte helfen Sie mir, sämtliche Telefone sind leider besetzt, vielen Dank im Voraus!

Speichern Abbrechen
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Sie können aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
1 Kommentar
2017-04-20T13:55:06Z
  • Donnerstag, 20.04.2017 um 15:55 Uhr
Hallo Frau Reuter,

bitte versuchen Sie es einmal mit folgenden Angaben.

Benutzerkennung: Ihre neue Benutzerkennung für HBCI mit Chipkarte können Sie unter diesem Link online abfragen: http://www.bw-bank.de/hbci-benutzer Melden Sie sich hierzu mit Ihrer alten HBCI Chipkarte an.

Kunden-ID: Bitte lassen Sie diese leer.

Freundliche Grüße
Kathrin Dembek
BW-Bank Service-Center