Wir, als Ihre BW-Bank, verwenden Cookies, um Ihnen die Funktionen auf unserer Website optimal zur Verfügung zu stellen. Darüber hinaus verwenden wir Cookies, die lediglich zu Statistikzwecken genutzt werden. Detaillierte Informationen über Art, Herkunft und Zweck dieser Cookies finden Sie in unserer Erklärung zum Datenschutz. Durch Klick auf „Einstellungen anpassen“ können Sie bestimmen, welche Cookies wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung verwenden dürfen. Durch Klick auf „Zustimmen“ willigen Sie der Verwendung aller auf dieser Website einsetzbaren Cookies ein. Ihre Einwilligung ist freiwillig. Sie können diese jederzeit in  „Erklärung zum Datenschutz“  widerrufen oder dort Ihre Cookie-Einstellungen ändern. Einstellungen anpassen
Zustimmen
Gelöschter Nutzer

Kein Onlinebanking während TAN Generator Wechsel ?

Ich habe gerade den Tausch mit einer TAN mit altem Generator bestätigt und möchte Online abfragen - geht aber nicht, weil ich immer den neuen Generator aktivieren soll. Gibt es einen Weg darüber hinweg zu kommen bis ich den neuen Generator auch physisch in Händen habe ? Freundlichen Gruß

Speichern Abbrechen
Richtige Antwort
2017-11-02T16:45:00Z
  • Donnerstag, 02.11.2017 um 17:45 Uhr

Guten Tag,

das ist kein Problem. Sie können diese Meldung umgehen, wenn der alte TAN-Generator noch funktioniert.

  • Sie werden aufgefordert die TAN mit dem alten TAN-Generator zu erzeugen: Führen Sie das bitte durch und klicken auf "Weiter".
  • Dann sollen Sie die TAN mit dem neuen Gerät erzeugen: Sie klicken auf "Abbrechen".

Wenn Sie das so durchgeführt haben, sollten Sie im Online-Banking sein.

Diese Meldung wird solange angezeigt, bis Sie den neuen TAN-Generator aktivieren.

Beste Grüße
Lidia

Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Sie können aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
3 Kommentare
2017-11-02T16:22:12Z
  • Donnerstag, 02.11.2017 um 17:22 Uhr
Nach timeout und neuem Login soll ich wieder den Tauschauftrag mit TAN bestätigen. Ist das ein Programm-/Logik-Fehler  ?  .

TAN-Generator aktivieren
Erhöhtes Sicherheitsniveau
Aus Sicherheitsgründen ist die Anzeige des Auftragsformulars erst nach Eingabe einer TAN möglich. Verwenden Sie dazu bitte den bisherigen TAN-Generator mit der Nummer nnnnnnnnnn.
Gehen Sie wie folgt vor:
  1. Schalten Sie das Gerät über die Pfeiltaste ein.
  2. Drücken Sie die Ziffer 2.
  3. Die für den Zugang gültige TAN wird automatisch im Display angezeigt.
  4. Geben Sie die TAN in das TAN-Feld ein.
  5. Auftrag freigeben.
TAN
Folgen Sie niemals einer Aufforderung, eine unbekannte Zahl in den TAN-Generator einzugeben.* :
Richtige Antwort
2017-11-02T16:45:00Z
  • Donnerstag, 02.11.2017 um 17:45 Uhr

Guten Tag,

das ist kein Problem. Sie können diese Meldung umgehen, wenn der alte TAN-Generator noch funktioniert.

  • Sie werden aufgefordert die TAN mit dem alten TAN-Generator zu erzeugen: Führen Sie das bitte durch und klicken auf "Weiter".
  • Dann sollen Sie die TAN mit dem neuen Gerät erzeugen: Sie klicken auf "Abbrechen".

Wenn Sie das so durchgeführt haben, sollten Sie im Online-Banking sein.

Diese Meldung wird solange angezeigt, bis Sie den neuen TAN-Generator aktivieren.

Beste Grüße
Lidia

2017-11-03T11:53:26Z
  • Freitag, 03.11.2017 um 12:53 Uhr
Besten Dank für den Tip Lidia !
Man kann dann auch Transaktionen mit dem alten TAN Generator ausführen.

Nebenbei bemerkt, die Mobilbanking app bekommt wohl solange den
Fehler 3938 ihr Zugang ist vorläufig gesperrt. Bitte PIN Sperre aufheben
bis der neue Generator aktiviert wurde.Dessen sollte man sich bewusst sein, wenn ein neuer TAN Generator beauftragt wird.
Beste Grüße