Wir, als Ihre BW-Bank, verwenden Cookies, um Ihnen die Funktionen auf unserer Website optimal zur Verfügung zu stellen. Darüber hinaus verwenden wir Cookies, die lediglich zu Statistikzwecken genutzt werden. Detaillierte Informationen über Art, Herkunft und Zweck dieser Cookies finden Sie in unserer Erklärung zum Datenschutz. Durch Klick auf „Einstellungen anpassen“ können Sie bestimmen, welche Cookies wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung verwenden dürfen. Durch Klick auf „Zustimmen“ willigen Sie der Verwendung aller auf dieser Website einsetzbaren Cookies ein. Ihre Einwilligung ist freiwillig. Sie können diese jederzeit in  „Erklärung zum Datenschutz“  widerrufen oder dort Ihre Cookie-Einstellungen ändern. Einstellungen anpassen
Zustimmen
Gelöschter Nutzer

Konto nur Online gesperrt

Sehr geehrte Damen und Herren,
seit letzte Woche Donnerstag ist mein Konto Online gesperrt.
Der Bankberater sagte er würde nix sehen und soll mich an Sie wenden.

Leider ist die Hotline die ganze Zeit belegt, Warteschleife
Speichern Abbrechen
Richtige Antwort
2017-04-25T13:05:58Z
  • Dienstag, 25.04.2017 um 15:05 Uhr

Hallo Frau Helfensdörfer,

Ihr Online-Banking ist (wahrscheinlich wegen falscher PIN-Eingabe) gesperrt:

Hier kommen Sie zum Entsperrformular (welches Sie uns gerne per E-Mail an onlinebanking@bw-bank.de zusenden können):

https://www.bw-bank.de/onlinebanking-entsperrauftrag


Hinweis für andere Nutzer:

In der Regel ist bei einem Sperrehinweis keine Entsperrung notwendig, sondern lediglich folgende Vorgehensweise.

  • Stellen Sie sicher, dass Sie Ihren neuen Anmeldenamen zur Hand haben. Diesen haben wir Ihnen Anfang April per Post zugesandt (zusammen mit einer Broschüre zum neuen Online-Banking)
  • Wenn Sie den neuen Anmeldenamen nicht parat haben, können Sie ihn folgendermaßen ermitteln:
    Melden Sie sich auf https://banking-bw-bank.de mit Kontonummer und fünfstelliger Banking-PIN an. Dort wird der neue Anmeldename angezeigt.
  • Wechseln Sie auf die Seite https://www.bw-bank.de und melden Sie sich dort mit Anmeldenamen und fünfstelliger Banking-PIN an.

Freundliche Grüße

Ralf Hofbauer

BW-Bank Service-Center

Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Sie können aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
4 Kommentare
2017-04-25T13:35:39Z
  • Dienstag, 25.04.2017 um 15:35 Uhr
http-Banking:  NEUER Benutzername lt. Brief, ALTE PIN wie bisher
HBCI Chipkarte: Alte Zugangskennung in NEUE Zugangskennung konvertieren über WEB Seite und auf Karte programmieren. PIN fürr HBCI Karte laut Brief.
Dass die Hotline seit 1 Woche faktisch unerreichbar ist bei so einer schlecht vorbereiteten Umstellung und mangelhafter Kundeninformation, ist wenig professionell. Selbst die Kundenbetreuer in den Filialen kommen nicht per "Hintertür" kaum weiter.
2017-04-25T16:36:27Z
  • Dienstag, 25.04.2017 um 18:36 Uhr
Sehr geehrte Damen und Herren,

ich war bereits mit der neuen Kennung im Online Banking.
Vermutlich durch abrufen mit der APP wurde das ganze Konto gesperrt!
2017-04-25T17:18:08Z
  • Dienstag, 25.04.2017 um 19:18 Uhr

Hallo Frau Helfensdörfer,

Ihr Online-Banking ist gesperrt. Hier kommen Sie zum Entsperrformular, welches Sie uns gerne per E-Mail an onlinebanking@bw-bank.de zusenden können:

https://www.bw-bank.de/onlinebanking-entsperrauftrag

S
chöne Grüße

Oliver Klemm

BW-Bank Service-Center