Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.   Erfahren Sie mehr.
Zustimmen
Jahn C.

Kreditkarte bereits aufgelöst, aber immer noch im Onlinebanking, wie löschen?

Hallo liebes BW-Bank Team, Ich hatte eine "Basic Visa Card" für mein Auslandsaufenthalt, habe dieses Konto nach meiner Rückkehr in einer Filiale aufgelöst (Karte wurde bereits entwertete, Geld zurück übertragen), jedoch taucht sie nun immer noch in meinem Online-Banking auf, wodurch ich über die BW-Bank App meine Kontenumsätze nicht mehr aktualisieren kann, da hier immer ein Fehler auftaucht, dass die Umsätzte meines "Kreditkartenkontos" nicht abgeholt werden können. Ich habe auch bereits das Konto aus meiner BW-Bank App herausgelöscht, aber es funktioniert immer noch nicht. Was kann ich tun? Liebe Grüße C. Jahn

Speichern Abbrechen
Richtige Antwort
2017-02-24T10:48:38Z
  • Lidia
  •  BW-Bank Mitarbeiter
  • Freitag, 24.02.2017 um 11:48 Uhr

Guten Tag,

die Kreditkarte bleibt nach der Auflösung für ein Jahr in Ihrem Online-Banking gespeichert. Somit haben Sie die Möglichkeit die Umsätze und die Kreditkartenabrechnungen nachträglich einzusehen. Sie können diese aber jederzeit aus Ihrer Banking App löschen.


Da in Ihrem Fall vermutlich die Kreditkarte als Anmeldekontonummer verwendet wird, sollten Sie eine erneute Kontoeinrichtung durchführen. Dadurch ändert sich das Anmeldekonto auf Ihr Girokonto und die Kreditkarte wird nicht mehr abgefragt.

Android:

  • "Schraubenschlüssel"-Symbol oben rechts auswählen
  • auf Plus-Symbol oben rechts tippen
  • Eingabe der Bankleitzahl und Girokontonummer

iOS:

  • Tippen oben rechts auf "Bearbeiten"
  • links oben Plus-Symbol und anschließend "Bankkonto" auswählen
  • Kontoeinrichtung wie oben beschrieben durchführen

Nach der Einrichtung können Sie die App wieder wie gewohnt nutzen.

Beste Grüße
Lidia

Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Sie können aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen