Wir, als Ihre BW-Bank, verwenden Cookies, um Ihnen die Funktionen auf unserer Website optimal zur Verfügung zu stellen. Darüber hinaus verwenden wir Cookies, die lediglich zu Statistikzwecken genutzt werden. Detaillierte Informationen über Art, Herkunft und Zweck dieser Cookies finden Sie in unserer Erklärung zum Datenschutz. Durch Klick auf „Einstellungen anpassen“ können Sie bestimmen, welche Cookies wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung verwenden dürfen. Durch Klick auf „Zustimmen“ willigen Sie der Verwendung aller auf dieser Website einsetzbaren Cookies ein. Ihre Einwilligung ist freiwillig. Sie können diese jederzeit in  „Erklärung zum Datenschutz“  widerrufen oder dort Ihre Cookie-Einstellungen ändern. Einstellungen anpassen
Zustimmen
Rüdiger Becker

Kreditkarten-Abfrage über HBCI in StarMoney

Hallo,
leider ist es wohl auch nach der Umstellung auf ein neues System so, dass bei der BW-Bank die Abfrage der Kreditkarten-Konten über HBCI nicht möglich ist. Ich verstehe das nicht, denn andere Banken bieten diese Option schon seit vielen Jahren an. Ich muss also, wenn ich über StarMoney und HBCI meine Kontodaten abrufe, immer noch die Angaben für die Kreditkarten extra abrufen. Nach der Umstellung habe ich beim ersten Mal versehentlich die falsche PIN eingegeben, also die der HBCI-Karte und nicht die allgemeine Zugangs-PIN fürs Onlinebanking. Als ich das dann beim zweiten Mal korrigiert habe, waren die Daten für mich nicht mehr zugänglich, weil angeblich mein Account gesperrt ist. Da man auf Euren Servicenummern heute überhaupt nicht durchkommt und mein Bankberater heute nicht ans Telefon geht, wüsste ich jetzt gerne, wie ich diese Sperre so schnell wie möglich wieder beseitigt kriege.
Speichern Abbrechen
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Sie können aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen