Wir, als Ihre BW-Bank, verwenden Cookies, um Ihnen die Funktionen auf unserer Website optimal zur Verfügung zu stellen. Darüber hinaus verwenden wir Cookies, die lediglich zu Statistikzwecken genutzt werden. Detaillierte Informationen über Art, Herkunft und Zweck dieser Cookies finden Sie in unserer Erklärung zum Datenschutz. Durch Klick auf „Einstellungen anpassen“ können Sie bestimmen, welche Cookies wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung verwenden dürfen. Durch Klick auf „Zustimmen“ willigen Sie der Verwendung aller auf dieser Website einsetzbaren Cookies ein. Ihre Einwilligung ist freiwillig. Sie können diese jederzeit in  „Erklärung zum Datenschutz“  widerrufen oder dort Ihre Cookie-Einstellungen ändern. Einstellungen anpassen
Zustimmen
PeDi

Mehrere TAN Verfahren möglich?

diese Frage hat die Bank leider auch noch nicht offiziel beantwortet, auch die Behauptung eines anderen Users, dass das geht, wurde nicht von der Bank kommentiert. Also bitte hier mal offiziell was dazu sagen, geht / geht nicht und wenn ja, welche Bedingungen / Einschränkungen sind damit verbunden?
Danke
Speichern Abbrechen
Richtige Antwort
2019-01-21T08:13:01Z
  • Montag, 21.01.2019 um 09:13 Uhr
Sie können beide TAN-Verfahren nutzen, allerdings werden Sie dafür dann auch zwei Online-Banking Zugänge haben.

Einmal einen Zugang für die pushTAN und einen Zugang für den TAN-Generator bzw. chipTAN-QR mit jeweils zwei verschiedenen Anmeldenamen. Das heißt, dass Sie sich bei der Anmeldung entscheiden müssen, welches TAN-Verfahren Sie nutzen möchten.


In der App können Sie nur einen Anmeldenamen hinterlegen und das jeweils zu dem Anmeldename zugeordnete TAN-Verfahren nutzen.
Einen Wechsel des Anmeldenamens und somit des TAN-Verfahrens ist dann nur über die Einstellungen möglich.

Beste Grüße
Dimitra
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Sie können aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen