Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.   Erfahren Sie mehr.
Zustimmen
Rolf Schmuki

Mein PIN-Gerät für die Freigabe der TAN-Nummer ist blockiert

Bei der Eingabe der ersten 3 Ziffern der IBAN-Nummer bleibt das Display blockiert, d.h. ich kann keine weiteren Ziffern mehr eingeben mit der Folge, dass ich keine TAN-Nummer für die Aufräge generieren kann. Auch bei längerem Nichtgebrauch des TAN-Generators verschwinden die Zahlen nicht. Wie kann ich also das Gerät deaktivieren, d.h. dass diese Ziffern wieder verschwinden damit ich es neu versuchen kann?

Speichern Abbrechen
Richtige Antwort
2017-08-15T06:40:58Z
  • Dienstag, 15.08.2017 um 08:40 Uhr

Das hört sich nicht gut an...
Versuchen Sie bitte den TAN-Generator durch zweimaliges Drücken der Pfeiltaste auszuschalten. Schalten Sie ihn danach über die Pfeiltaste wieder ein und tätigen Sie den Vorgang erneut.

Sollte das nicht klappen, ist Ihr TAN-Generator defekt.

Im Online-Banking kommen Sie über die Menüleiste Online-Banking > Service > PIN/TAN-Verwaltung > TAN-Generator verwalten > TAN-Generator bestellen kostenlos an ein Ersatzgerät.

Viele Grüße
Sybille

Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Sie können aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen