Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.   Erfahren Sie mehr.
Zustimmen
Rolf Schmuki

Mein PIN-Gerät für die Freigabe der TAN-Nummer ist blockiert

Bei der Eingabe der ersten 3 Ziffern der IBAN-Nummer bleibt das Display blockiert, d.h. ich kann keine weiteren Ziffern mehr eingeben mit der Folge, dass ich keine TAN-Nummer für die Aufräge generieren kann. Auch bei längerem Nichtgebrauch des TAN-Generators verschwinden die Zahlen nicht. Wie kann ich also das Gerät deaktivieren, d.h. dass diese Ziffern wieder verschwinden damit ich es neu versuchen kann?

Speichern Abbrechen
Richtige Antwort
2017-08-15T06:40:58Z
  • Dienstag, 15.08.2017 um 08:40 Uhr

Das hört sich nicht gut an...
Versuchen Sie bitte den TAN-Generator durch zweimaliges Drücken der Pfeiltaste auszuschalten. Schalten Sie ihn danach über die Pfeiltaste wieder ein und tätigen Sie den Vorgang erneut.

Sollte das nicht klappen, ist Ihr TAN-Generator defekt.

Im Online-Banking kommen Sie über die Menüleiste Online-Banking > Service > PIN/TAN-Verwaltung > TAN-Generator verwalten > TAN-Generator bestellen kostenlos an ein Ersatzgerät.

Viele Grüße
Sybille

Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Sie können aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen