Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.   Erfahren Sie mehr.
Zustimmen
Ballettschule
  • Dienstag, 18.04.2017 um 21:15 Uhr

Netzwerkverbindungsfehler beim Einrihcten neues Konto MacGiro9

ich arbeite mit MAC 10.10.5 mit dem Banking Programm MacGiro 9.0.2 (die neueste Version, updates werden automatisch durchgeführt). Ich wollte nun heute meine neue HBCI-Chipkarte einrichten (mit neuer PIN) aber leider funktioniert das nicht. Laut Handbuch von MacGiro9 muss ich wie folgt vorgehen: 1. den alten HBCi-Zugang in MacGiro löschen (Zugangsdaten löschen) kein Problem 2. dann über den Assistenten zur Kontoeinrichtung die Konten neu einrichten; alles funktioniert bis zu dem Punkt, wo überprüft wird, ob das Konto schon freigeschaltet ist - es wird versucht, eine TCP-Verbindung herzustellen. Und dann bekomme ich die Meldung „Netzwerkverbindungs-Fehler“ Das Netzwerk funktioniert einwandfrei, MacGiro ist auch so eingestellt, dass bei einer online Verbindung direkt darauf zugegriffen werden kann. Ich finde den Fehler nicht, Handbuch und online Recherche helfen nicht weiter. Ich habe bisher meine Konten über MacGiro immer selber eingerichtet (auch schon ienmal eine neue Chipkarte - kein Problem) und es hat auch immer funktioniert. Dieses Mal ist es nun das erste Mal, dass es nicht klappt. Sind uU meine Konten noch gar nicht für die neue Chipkarte und die neue PIN freigeschaltet?

Speichern Abbrechen
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Sie können aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
14 Kommentare
2017-04-19T08:04:49Z
  • Mittwoch, 19.04.2017 um 10:04 Uhr

Hallo Ballettschule,


bitte überprüfen Sie Ihre Firewall-Freigabe der URL.
Danach sollte die Änderung der Zugangsdaten (URL, Benutzerkennung und HBCI-Version) möglich sein.


HBCI mit Chipkarte  
Sicherheitsmedium:                    Chipkarte 
Bankleitzahl:                               600 501 01 
Kreditinstitut:                               Wird automatisch eingefügt 
Ort:                                              Wird automatisch eingefügt 
HBCI-Version / FinTS:                 3.0 
Kommunikationsadresse / URL: banking-li4.s-fints-pt-li.de * 
Kommunikationsprotokoll:          Internet 
Benutzerkennung:                      Tragen Sie hier Ihre Benutzerkennung ein

*HINWEIS: Bei manchen Software-Programmen ist "https://" vor die URL zu setzen.

Ihre neue Benutzerkennung für HBCI mit Chipkarte können Sie unter diesem Link online abfragen: http://www.bw-bank.de/hbci-benutzer Melden Sie sich hierzu mit Ihrer alten HBCI Chipkarte an.


Mit freundlichen Grüßen

Kathrin Dembek

BW-Bank Service-Center

 

2017-04-19T08:34:17Z
  • Mittwoch, 19.04.2017 um 10:34 Uhr
Sehr geehrte Frau Dembek,

leider hat das auch nichts genutzt. Ich hatte meine Firewall deaktiviert  (ich hatte vergessen, diese zu aktivieren) Ich habe es auch mit aktivierter Firewall versucht, keine Verbindung. Dann habe ich bei meinem online banking Programm MacGiro9 versucht vor die URL https:// zu setzen. Geht aber nicht, da zuviele Zeichen.
Benutzerkennung habe ich schon gestern erstellt und eingefügt. Daran liegt es nicht. Es klappt einfach nicht!!! Das Problem muss woanders liegen.

Im übrigen waren auf meiner neuen Chipkarte 5 Standardbankverbindungen vermerkt (so sahen diese aus: BLZ 202 020 20 und Benutzerkennung  (TCP: ), ich musste eine von denen erst in meine Bankverbindung ändern. Was mir dabei auffiel: Vor einiger Zeit erhielt ich eine neue Chipkarte von der BW-Bank (weit über ein Jahr her) , meine alte war nicht mehr lesbar . Da waren alle meine Bankverbindungen (3 Konten) bereits eingetragen! Bei der neuen Chipkarte kann ich auch nur ein Konto einrichten, bei den beiden anderen erhalte ich die Meldung: Konto existiert bereits. Ich habe 3 Konten bei der BW-Bank, kann aber nur eines einrichten, ich kann ja nur die BLZ eingeben. Vielleicht liegt es daran?
Ich sollte mit jemandem vom Support persönlich sprechen, dann wäre vielleicht eher klar, wo der Fehler liegen könnte.
Ich habe ein echtes Problem, da online banking für meine Firma.

Gruss und vorab Danke

Renate Mach

2017-04-19T08:40:05Z
  • Mittwoch, 19.04.2017 um 10:40 Uhr
Sehr geehrte Frau Mach, habe exakt das gleiche Problem und bis dato keine Antwort erhalten. Vielleicht haben Sie mehr Glück. VG Oliver Glomb
2017-04-19T08:40:11Z
  • Mittwoch, 19.04.2017 um 10:40 Uhr
Sehr geehrte Frau Mach, habe exakt das gleiche Problem und bis dato keine Antwort erhalten. Vielleicht haben Sie mehr Glück. VG Oliver Glomb
2017-04-19T08:40:18Z
  • Mittwoch, 19.04.2017 um 10:40 Uhr
Sehr geehrte Frau Mach, habe exakt das gleiche Problem und bis dato keine Antwort erhalten. Vielleicht haben Sie mehr Glück. VG Oliver Glomb
2017-04-19T08:45:57Z
  • Mittwoch, 19.04.2017 um 10:45 Uhr
Sehr geehrter Herr Glomp,
dann dürfte es ein Problem von BW-Bank sein. Die Antwort, die ich bekommen habe, sehen Sie weiter oben von Frau Dembek. Ich habe bereits MacGiro angeschrieben, vermute aber, das Problem liegt bei der Bank. Ich würde gerne mit jemandem persönlich sprechen, dann wäre es bestimmt einfacher. Sollte ich Neuigkeiten erfahren, stelle ich diese auf jeden Fall ins Forum.
Grüsse und Danke für das gemeinsame "Leiden" so weiss ich wenigstens, dass ich nicht  total "doof" bin
2017-04-19T09:29:38Z
  • Mittwoch, 19.04.2017 um 11:29 Uhr

Hallo Frau Mach,

ich benötige persönliche Angaben von Ihnen, dazu eröffne ich hier einen privaten Chat.


Mit freundlichen Grüßen

Kathrin Dembek

BW-Bank Service-Center

2017-04-19T09:49:34Z
  • Mittwoch, 19.04.2017 um 11:49 Uhr
Hallo Frau Dembek, da ich das gleiche Problem habe, bitte ich Sie mich ebenfalls zu kontaktieren. Vielen Dank, Oliver Glomb
2017-04-19T13:50:50Z
  • Mittwoch, 19.04.2017 um 15:50 Uhr
Hallo Herr Glomb

sind Sie näher an die Lösung des Problems gekommen. Ich leider nicht. Sollten Sie mehr wissen, bitte mich informieren. Ich wäre Ihnen senr verbunden.
Danke
Renate ach
2017-04-19T14:11:56Z
  • Mittwoch, 19.04.2017 um 16:11 Uhr
Hallo Frau Mach,

bin mir nicht sicher, da ich es noch nicht ausprobiert habe, nach Rücksprache (!) sind auf der Karte keine Bankverbidungen hinterlegt und müssen selbsttätig angelegt werden. Das werde ich heute Abend ausprobieren und würde mich wieder melden.
LG Oliver Glomb