Wir, als Ihre BW-Bank, verwenden Cookies, um Ihnen die Funktionen auf unserer Website optimal zur Verfügung zu stellen. Darüber hinaus verwenden wir Cookies, die lediglich zu Statistikzwecken genutzt werden. Detaillierte Informationen über Art, Herkunft und Zweck dieser Cookies finden Sie in unserer Erklärung zum Datenschutz. Durch Klick auf „Einstellungen anpassen“ können Sie bestimmen, welche Cookies wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung verwenden dürfen. Durch Klick auf „Zustimmen“ willigen Sie der Verwendung aller auf dieser Website einsetzbaren Cookies ein. Ihre Einwilligung ist freiwillig. Sie können diese jederzeit in  „Erklärung zum Datenschutz“  widerrufen oder dort Ihre Cookie-Einstellungen ändern. Einstellungen anpassen
Zustimmen
Ballettschule
  • Dienstag, 18.04.2017 um 21:15 Uhr

Netzwerkverbindungsfehler beim Einrihcten neues Konto MacGiro9

ich arbeite mit MAC 10.10.5 mit dem Banking Programm MacGiro 9.0.2 (die neueste Version, updates werden automatisch durchgeführt). Ich wollte nun heute meine neue HBCI-Chipkarte einrichten (mit neuer PIN) aber leider funktioniert das nicht. Laut Handbuch von MacGiro9 muss ich wie folgt vorgehen: 1. den alten HBCi-Zugang in MacGiro löschen (Zugangsdaten löschen) kein Problem 2. dann über den Assistenten zur Kontoeinrichtung die Konten neu einrichten; alles funktioniert bis zu dem Punkt, wo überprüft wird, ob das Konto schon freigeschaltet ist - es wird versucht, eine TCP-Verbindung herzustellen. Und dann bekomme ich die Meldung „Netzwerkverbindungs-Fehler“ Das Netzwerk funktioniert einwandfrei, MacGiro ist auch so eingestellt, dass bei einer online Verbindung direkt darauf zugegriffen werden kann. Ich finde den Fehler nicht, Handbuch und online Recherche helfen nicht weiter. Ich habe bisher meine Konten über MacGiro immer selber eingerichtet (auch schon ienmal eine neue Chipkarte - kein Problem) und es hat auch immer funktioniert. Dieses Mal ist es nun das erste Mal, dass es nicht klappt. Sind uU meine Konten noch gar nicht für die neue Chipkarte und die neue PIN freigeschaltet?

Speichern Abbrechen
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Sie können aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
14 Kommentare
2017-04-19T14:21:18Z
  • Mittwoch, 19.04.2017 um 16:21 Uhr
Hallo Herr Glomb,
habe ich gemacht! Auf der Karte sind 5 standardisierte Bankverbindungen angelegt. Ich habe eine angeklickt und auf "Bankverbindung ändern" geklickt. Dann können Sie dem Konto einen Namen geben, die BLZ, HBCI-Version 3.0 und die URL (Kommunikationsadresse). etc. Sie werden das sehen. Es klappt trotzdem nicht. Vielleicht haben Sie ja eine Lösung. Ich weiss mir keinen Rat mehr.
Grüsse
Renate Mach
2017-04-19T15:20:58Z
  • Mittwoch, 19.04.2017 um 17:20 Uhr
Hallo Herr Glomb,
habe es hinbekommen! Bitte unbedingt beachten, welche Kommunikationsadresse MacGiro9 automatisch erstellt und diese abgleichen mir der von der BW-Bank zur Verfügung gestellten, da haben nämlich 2 Buchstaben gefehlt! Die Kommunikationsadresse heisst banking-li4.s-fints-pt-li.de. MacGiro erstellt die Kommunikatinsadresse bei der Kontoeinrichtung OHNE -pt ich habe das wirklich nur entdeckt, weil ich Buchstabe für Buchstabe und Zeichen für Zeichen geprüft habe. Und nun funktioniert es. Ich hoffe, bei Ihnen klappt es nun ganz schnell.
Grüsse

Renate Mach
2017-04-19T16:57:43Z
  • Mittwoch, 19.04.2017 um 18:57 Uhr
Hallo Frau Mach,
Danke für den Tip, habe es hinbekommen, läuft jetzt neben MacGiro auch auf Starmoney. iFinance4 leider nicht, ging aber auch schon vorher nicht. Nochmals vielen Dank für Ihren Tip! LG Oliver Glomb
2017-04-19T17:18:40Z
  • Mittwoch, 19.04.2017 um 19:18 Uhr
Kein Problem, gerne geschehen! Bitte weitersagen: Frauen und Technik: kein Widerspruch.
Es grüsst herzlich
Renate Mach