Wir, als Ihre BW-Bank, verwenden Cookies, um Ihnen die Funktionen auf unserer Website optimal zur Verfügung zu stellen. Darüber hinaus verwenden wir Cookies, die lediglich zu Statistikzwecken genutzt werden. Detaillierte Informationen über Art, Herkunft und Zweck dieser Cookies finden Sie in unserer Erklärung zum Datenschutz. Durch Klick auf „Einstellungen anpassen“ können Sie bestimmen, welche Cookies wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung verwenden dürfen. Durch Klick auf „Zustimmen“ willigen Sie der Verwendung aller auf dieser Website einsetzbaren Cookies ein. Ihre Einwilligung ist freiwillig. Sie können diese jederzeit in  „Erklärung zum Datenschutz“  widerrufen oder dort Ihre Cookie-Einstellungen ändern. Einstellungen anpassen
Zustimmen
Gelöschter Nutzer

Neue Benutzerkennung für HBCI Chipkarte nicht ermittelbar

Ich habe nun schon x-mal meinen Doppelnamen (19 Buchstaben) in Großbuchstaben und die alte und neue Kartennummer wie verlangt angegeben. Aber mein Name wird nicht gefunden.
Speichern Abbrechen
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Sie können aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
2 Kommentare
2017-04-21T12:17:33Z
  • Freitag, 21.04.2017 um 14:17 Uhr
Ich gehe mal davon aus, dass Ihr angezeigter Username auch Ihr echter Name ist ... Haben Sie es auch mal ohne dem Bindestrich versucht, und auch mal nur mit "KEMMLING" ?  Ich habe es bereits schon mal in einem anderen Thread erwähnt: Warum, liebe BW-Bank, muss diese Benutzerkennung per Web selbst ermittelt werden ? Warum wurde die wie PINs etc. nicht einfach per Post zugestellt ??
2017-04-21T12:47:46Z
  •  Mitarbeiter
  • Freitag, 21.04.2017 um 14:47 Uhr
Hallo Karl,

die Benutzerkennungen wurden leider erst am Wochenende der IT-Umstellung erzeugt.

Bei Postversand müssten Sie in jedem Fall ein paar Tage warten. Deshalb haben wir uns für ein Tool zur Online-Ermittlung entschieden.

Freundliche Grüße
Kathrin Dembek
BW-Bank Service-Center