Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.   Erfahren Sie mehr.
Zustimmen
Diese Community verwendet Tracking-Tools Matomo zur Verbesserung des Angebots. Mit Zustimmung helfen Sie uns unsere Seite zu verbessern und akzeptieren unsere Datenschutzerklärung. Vielen Dank!   Erfahren Sie mehr.
Zustimmen Nicht Zustimmen
Lucian M. Scheuerle

neue HBCI- Chipkarte noch nicht eingetroffen

Am 4. April erhielt ich das Schreiben mit dem neuen HBCI - PIN
ink. Ankündigung der neuen Chipkarte für die nächsten Tage.
Die ist jedoch bis heute nicht eingetroffen. Ohne Karte bin ich handlungsunfähig.
Wer kann mir sagen ob die überhaupt schon per Post versandt wurde.
Speichern Abbrechen
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Sie können aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
3 Kommentare
2017-04-20T14:01:31Z
  • Donnerstag, 20.04.2017 um 16:01 Uhr

Hallo Herr Scheuerle,

die Chipkarten gingen am 3. April in die Post.

Da die Karte bei ihnen offenbar nicht angekommen ist, habe ich bereits veranlasst, dass Ihnen eine neue Chipkarte (und damit auch eine neue PIN) zugesandt wird.

Freundliche Grüße

Ralf Hofbauer

BW-Bank Service-Center

2017-04-20T16:23:25Z
  • Donnerstag, 20.04.2017 um 18:23 Uhr
Lieben Dank.....das ging aber flott.
Bin ja nicht der Einzige der Probleme hat.
2017-04-21T07:06:05Z
  • Freitag, 21.04.2017 um 09:06 Uhr
Hallo Herr Hofbauer,

nach unserer Korrespondenz bekam ich von der hiesigen Postagentur,
habe dort ein Postfach, einen Anruf.
Ein an mich gerichteter Brief wurde von einem amderen Postfachbesitzer,
der bis gestern im Urlaub war, als Irrläufer zurückgegeben.
Es war das BW-Bank-Schreiben mit meiner Chipkarte !!!!!!!
Können Sie die erneute Zusendung noch stoppen ?
Konnte mich am frühen Abend noch problemlos einloggen.
Alles funktioniert wie vor der Umstellung.

Mit besten Grüßen

Lucian Michael Scheuerle