Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.   Erfahren Sie mehr.
Zustimmen
Regina Lense

Probleme bei Umstellung Tan Verfahren

Die Umstellung des Tanverfahrens funktioniert mit beiden Systemen nicht.
Obwohl 2 gültige Mobil Nummern hinterlegt sind, werden die nicht anerkannt., evtl. wegen französischer Vorwahl.
Der Chip TAN Generator ist auch nicht aktivierbar, da angeblich keine gültige Karte vorliegt. Sie war bis letzte Woche im Einsatz.
Telefon Service habe ich nach 20 Min in der Warteschleife aufgegeben!
Wie komme ich jetzt weiter?
😒
Speichern Abbrechen
Richtige Antwort
2019-06-12T06:57:09Z
  •  BW-Bank Mitarbeiter
  • Mittwoch, 12.06.2019 um 08:57 Uhr
Leider können Sie die Umstellung auf pushTAN bei ausländischen Mobilfunknummer nicht selber vornehmen, da es nicht möglich ist die SMS zur Freischaltung an eine ausländische Mobilfunknummer zu verschicken.

Damit Sie dennoch auf pushTAN umsteigen können, schreiben Sie uns bitte eine Nachricht mit Ihrem Anmeldenamen und dem Wunsch auf pushTAN umzusteigen. Nutzen Sie hierfür den Menüpunkt "Online-Banking > Postfach > Nachricht schreiben". Wir senden Ihnen die Registrierungsdaten postalisch zu.
Mit diesen Daten können Sie Ihr Smartphone dann für pushTAN freischalten, unabhängig davon, ob Sie eine deutsche oder ausländische Mobilfunknummer haben.

Gerne prüfen wir Ihre chipTAN-Verbindung, schreiben Sie uns dafür auch eine Nachricht über das elektronische Postfach mit Ihrem Anliegen.

Viele Grüße
Ebru
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Sie können aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen