Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.   Erfahren Sie mehr.
Zustimmen
SAN

Probleme mit Datenabruf WISO Programm

Ich kann mit meinem Banking-Programm WISO Mein Geld 365 seit heute nicht mehr auf meine BW-Bank Konten zugreifen. Hab jetzt Lösungsansätze im Blog gefunden, die URL geändert und die HBCI-Version auf 300, aber worin besteht der Unterschied zwischen Benutzerkennung, Kunden ID und Anmeldenamen?? Im Programm wird nur Bentzerkennung + Kunden ID = Kontonummer aufgeführt. Beim Synchronisieren bekomme ich folgende Fehlermeldung "9800, 9010, 9010 und Anmeldename oder PIN ist falsch 9931. PIN stimmt, aber ich werde nirgends nach dem Anmeldenamen gefragt! MfG A. Schramm

Speichern Abbrechen
Richtige Antwort
2017-11-27T16:46:16Z
  •  BW-Bank Mitarbeiter
  • Montag, 27.11.2017 um 17:46 Uhr

Guten Abend,

die von Ihnen benutzten Begriffe gehören zu zwei verschiedenen HBCI-Varianten.

Sie haben die Möglichkeit HBCI mit PIN/TAN zu verwenden, hier benötigen Sie den Anmeldenamen und Ihre Online-Banking PIN.

Wenn Sie HBCI-Banking mit Chipkarte nutzen, dann benötigen Sie die Benutzerkennung.

Die Kollegen von unserem Support können Ihnen gerne die Begriffe genauer erklären (Telefonnummer 0711/124-44466; Mo-Fr 08:00-18:00 Uhr). Sollten Sie technische Fragen haben oder Hilfe beim Einrichten benötigen, dann wenden Sie sich bitte an den Support von WISO.
 
Beste Grüße
Lidia  

Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Sie können aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen