Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.   Erfahren Sie mehr.
Zustimmen
Fred Will

PushTan-App: erhalte keine Push_Mitteilung mehr

Guten Tag,


vor kurzem bekam ich nach Anforderung der Tan eine Info auf dem Sperrbildschirm meines iPhones. Durch anklicken und mit Touch-ID identifizieren öffnete sich die App und die Tan wurde angezeigt.


Jetzt bekomme ich nach Anforderung der Tan keine Push-Mitteilung mehr, und muss erst die App öffnen. Das ist umständlicher und dauert länger.


An den Einstellungen habe ich nichts geändert und diese nochmals gecheckt.


Wie kann ich die Push-Mitteilung wieder aktivieren?

Speichern Abbrechen
Richtige Antwort
2019-09-07T10:47:27Z
  •  BW-Bank Mitarbeiter
  • Samstag, 07.09.2019 um 12:47 Uhr
Hallo,

damit Sie weiterhin die Meldungen auf Ihrem Sperrbildschirm erhalten, müssen Sie dies eventuell nochmal freischalten. Prüfen Sie dies an Ihrem iPhone unter "Handy Einstellungen > BW-pushTAN > Mitteilungen". Hier müssen Sie dies unter "Mitteilungen erlauben" aktivieren.

Wenn dies bereits aktiviert ist, setzen Sie die pushTAN-Verbindung gerne wie folgt zurück:
iOS:
- Setzen Sie über die allgemeinen Einstellungen Ihres Gerätes die pushTAN-App zurück.
- Folgen Sie anschließend in der Internetfilialen dem Menü "Online-Banking > Service > PIN/TAN-Verwaltung > pushTAN verwalten".
- Klicken Sie dann auf den Pfeil "pushTAN-Verbindung zurücksetzen" und wählen den SMS-Versand aus.
- Öffnen Sie anschließend den Link an, welchen Sie zwischenzeitlich per SMS erhalten haben.
Danach öffnet sich die BW-pushTAN-App, in welcher Ihnen ein Code angezeigt wird, welchen Sie bitte im Online-Banking unter "Online-Banking > Service > PIN/TAN-Verwaltung > pushTAN verwalten" eingeben.

Für weitere Fragen steht Ihnen unser Online-Support unter 0711/124-44466 gerne zur Verfügung.

Viele Grüße
Ebru

Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
11 weitere Kommentare
Richtige Antwort
2019-09-07T10:47:27Z
  •  BW-Bank Mitarbeiter
  • Samstag, 07.09.2019 um 12:47 Uhr
Hallo,

damit Sie weiterhin die Meldungen auf Ihrem Sperrbildschirm erhalten, müssen Sie dies eventuell nochmal freischalten. Prüfen Sie dies an Ihrem iPhone unter "Handy Einstellungen > BW-pushTAN > Mitteilungen". Hier müssen Sie dies unter "Mitteilungen erlauben" aktivieren.

Wenn dies bereits aktiviert ist, setzen Sie die pushTAN-Verbindung gerne wie folgt zurück:
iOS:
- Setzen Sie über die allgemeinen Einstellungen Ihres Gerätes die pushTAN-App zurück.
- Folgen Sie anschließend in der Internetfilialen dem Menü "Online-Banking > Service > PIN/TAN-Verwaltung > pushTAN verwalten".
- Klicken Sie dann auf den Pfeil "pushTAN-Verbindung zurücksetzen" und wählen den SMS-Versand aus.
- Öffnen Sie anschließend den Link an, welchen Sie zwischenzeitlich per SMS erhalten haben.
Danach öffnet sich die BW-pushTAN-App, in welcher Ihnen ein Code angezeigt wird, welchen Sie bitte im Online-Banking unter "Online-Banking > Service > PIN/TAN-Verwaltung > pushTAN verwalten" eingeben.

Für weitere Fragen steht Ihnen unser Online-Support unter 0711/124-44466 gerne zur Verfügung.

Viele Grüße
Ebru

Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
2019-09-09T09:10:22Z
  • Montag, 09.09.2019 um 11:10 Uhr
Hallo Ebru,


vielen Dank für Ihre ausführliche und klare Antwort.


„Mitteilungen erlauben“ war aktiviert. Ich habe, wie beschrieben, die pushTAN-App zurückgesetzt und Mitteilungen wieder erlaubt.


Ob es funktioniert, werde ich beim nächsten TAN-pflichtigen Vorgang sehen.


Viele Grüße

Fred Will

2019-09-09T18:38:39Z
  • Montag, 09.09.2019 um 20:38 Uhr
Hallo Ebru,


die Push-Mitteilung funktioniert weiterhin nicht. Ich muss immer noch die PushTAN-App öffnen und nun nach der Touch-Authentifizierung auch noch meine PIN eingeben, was ziemlich umständlich ist.


Ist vielleicht die pushTAN-App nicht mehr auf dem neuesten Stand nach diversen IOS-Updates?

Früher hat es ja geklappt. Auf meinem iPhone gibt es kein neues Update.


Viele Grüße

Fred Will

2019-09-10T07:37:01Z
  •  BW-Bank Mitarbeiter
  • Dienstag, 10.09.2019 um 09:37 Uhr
Hallo Fred Will,

leider scheint es ein Problem zu geben. Wir leiten Ihr Anliegen gerne an die Fachabteilung weiter. Damit diese das Problem schneller lokalisieren können, schreiben Sie uns bitte eine Nachricht mit Ihren persönlichen Angaben über das Kontakformular. Bitte nennen Sie uns auch welches Betriebssystem und welche App-Version Sie nutzen.

Sobald wir eine Rückmeldung erhalten haben, melden wir uns bei Ihnen.

Viele Grüße
Ebru
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
2019-10-16T14:31:51Z
  • Mittwoch, 16.10.2019 um 16:31 Uhr
Hallo, bei mir dass gleiche Problem, dass die App sich nicht meldet und mir eine Mitteilung über eine TAN schickt. 


Zurücksetzen und neu initialisieren hat nichts geholfen

2019-10-16T17:23:40Z
  • Mittwoch, 16.10.2019 um 19:23 Uhr

Hallo Ebru


am 10.092019 habe ich die gewünschten persönlichen Angaben über das "elektronische Postfach“ meines Kontos übermittelt, aber bisher keine Antwort erhalten. 


Viele Grüße

Fred Will


2019-10-17T13:07:54Z
  •  BW-Bank Mitarbeiter
  • Donnerstag, 17.10.2019 um 15:07 Uhr
Hallo Fred Will,

leider haben wir bezüglich Ihrem Anliegen noch keine Lösung. Unsere Fachabteilung arbeitet mit Hochdruck an der Fehlerbehebung. Sobald wir eine Rückmeldung erhalten haben, melden wir uns hier in der Community.

Wir bitten Sie daher um Verständnis.

Viele Grüße
Ebru
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
2019-10-17T13:14:34Z
  • Donnerstag, 17.10.2019 um 15:14 Uhr
Hallo Ebru,


vielen Dank für den Hinweis.


Somit ist meine Anfrage noch nicht GELÖST, wie oben angegeben.


Viele Grüße

Fred Will

2019-10-25T09:37:58Z
  • Freitag, 25.10.2019 um 11:37 Uhr
Durch den Wechsel auf ein neues iPhone musste ich die App neu aufsetzen und einen neuen Registrierungsbrief anfordern. Seitdem meldet sich die PushTAN-App mit einer Push-Meldung auf dem Sperrbildschirm. Also so weit alles okay, wenn ich Überweisungen mit meiner Banking-Software am Mac erledige.


Leider sind aber keine Transaktionen mit der Banking-App auf dem iPhone möglich und werden mit einer Fehlermeldung abgebrochen.

2019-10-25T11:29:04Z
  •  BW-Bank Mitarbeiter
  • Freitag, 25.10.2019 um 13:29 Uhr
Hallo Uli Baumunk,

gerne prüfen wir Ihren Fall, jedoch benötigen wir dafür Ihre persönlichen Daten. Schreiben Sie uns bitte eine Nachricht über das Kontaktformular.

Viele Grüße
Ebru
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?

Dateianhänge
    😄