Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.   Erfahren Sie mehr.
Zustimmen
Christian Jordan

Reiserücktrittsversicherung in Anspruch nehmen - Wie?

Hallo, ich besitze ein extend-Konto, in dem meines Wissens eine Reiserücktrittsversicherung enthalten ist. Meine Familie und ich (2 E., 2 Ki. 2&6 J.) leben im selben Haushalt und haben die Reise NICHT über die Kredikarte gebucht. Der Wert der Reise ist <12.000 EUR. Auf Grund eines Unfalls unseres Sohnes können wir ggf. die Reise (OP) nicht antreten. Somit gehe ich davon aus, dass die Voraussetzungen für einen Versicherungsfall erfüllt sind. Dazu habe ich folgende Fragen: 1.) Ist meine Annahme richtig, dass die Voraussetzungen für einen Versicherungsfall erfüllt sind? 2.) Was muss ich tun und an wen kann ich mich wenden, um den Versicherungsfall zu melden? 3.) Wie ist der generelle Ablauf, um die Versicherung in Anspruch zu nehmen? Besten Dank und viele Grüße Christian

Speichern Abbrechen
Richtige Antwort
2017-05-11T15:12:41Z
  • Donnerstag, 11.05.2017 um 17:12 Uhr

Hallo Herr Jordan,

im Kredikartenprospekt sind alle "Bedingungen" nochmal im Detail aufgeführt. Die Informationen zur Reiserücktrittsversicherung finden Sie ab Seite 56.

Den Versicherungsleistungen für den Reiserücktritt können Sie hier beantragen: Onlineformular Reiserücktritt

Der Assistent führt Sie durch die einzelnen Schritte. Als Versicherungsnummer geben Sie bitte Ihre Kreditkartennummer an. In der Schadensmeldung befindet sich ein Dokument, welches der behandelde Arzt ausfüllen muss.

Sollten Sie weitere Fragen haben wenden Sie sich bitte am besten direkt an den Service der URV unter 0681 - 8447 555

Wir wünschen gute Besserung!

Beste Grüße
Oliver Klemm
BW-Bank Service-Center

Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Sie können aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen