Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.   Erfahren Sie mehr.
Zustimmen
khs
  • Mittwoch, 19.04.2017 um 22:14 Uhr

Sehr unübersichtlich - kommt da noch eine Überarbeitung?

Das neue Online-Banking ist eine Verschlimmbesserung, leider sehr unübersichtlich. Die Überweisungsvorlagen (oder wie immer die jetzt heißen) sind katastrophal formatiert: riesige Darstellung, aber die Kontonummern werde auf meinem Bildschirm umgebrochen! Vorher hat alles auf eine Seite gepasst, jetzt bin ich nur noch am Scrollen. Auch die anderen Seiten sind schlecht gestaltet, die "Schießscharten" zur Texteingabe sind wahrlich kein Fortschritt. Wer hat sich so was ausgedacht und offensichtlich ohne User-Testlauf auf die Menschheit losgelassen? Ich bin nicht zufrieden damit.

Speichern Abbrechen
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Sie können aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
8 Kommentare
2017-04-21T12:11:36Z
  • Freitag, 21.04.2017 um 14:11 Uhr

Hallo khs,

das von Ihnen geschiderte Problem konnten wir hier mit verschiedenen Browsern und Betriebssystemen nicht nachvollziehen – siehe Screenshot.


Freundliche Grüße

Ralf Hofbauer

BW-Bank Service-Center

 

  • Bildschirmfoto 2017-04-21 um 14.08.15.png
    Bildschirmfoto 2017-04-21 um 14.08.15.png
2017-04-22T12:53:53Z
  • Samstag, 22.04.2017 um 14:53 Uhr
Hier meine Screenshots zum Vergleich:
BW_7_FFa: Laptop, Win7.1, 1366x768, Firefox, Empfängerdaten Startseite
BW_7_FFb: Laptop, Win7.1, 1366x768, Firefox, Empfängerdaten scrolled down
BW_7_IEa: Laptop, Win7.1, 1366x768, IE11, Empfängerdaten Startseite
BW_7_IEb: Laptop, Win7.1, 1366x768, IE11, Empfängerdaten scrolled down
BW_10_ED: Laptop, Win10, 1280x800, Edge
Im IE11 ist nach dem Aufruf der Empfängerdaten nicht mal der erste Eintrag sichtbar, der Bildschirm ist voll belegt mit hier völlig irrelevanter Information in Riesenschrift. Nach dem Scrollen sind bei IE11 und Firefox gerade mal 4 Einträge gleichzeitig sichtbar, dafür links und rechts überaus großzüge, aber nutzlose Randbereiche. Die Icons rechts von jedem Eintrag in 3 Reihen untereinander auszurichten, macht die Sache auch nicht besser.
Und nein, ich werde die Seitenvergrößerung nicht extra für den BW-Bank Zugriff auf 50% stellen und anschließend wieder zurück. Und ich werde auch nicht extra dafür den 40" Ultra-HD Monitor an den Laptop umstöpseln! Was bei den winzigen Texteingabefeldern im Verhältnis zur Schriftgröße auch nichts helfen würde: mein Benutzernamen (und der ist mit ca. 10 Zeichen nicht sonderlich lang) passt nicht mal ganz ins Eingabefeld!
Ich will nur gerne verstehen, wie man so was als Fortschritt anpreisen kann, wo doch allenthalben von Usability und User-Experience geredet wird, und dafür auch viel Geld ausgegeben wird!
Freundlich Grüße
K.-H. Schweikert
  • BW_7_FFa.PNG
    BW_7_FFa.PNG
  • BW_7_FFb.PNG
    BW_7_FFb.PNG
  • BW_7_IEa.PNG
    BW_7_IEa.PNG
  • BW_7_IEb.PNG
    BW_7_IEb.PNG
  • BW_10_ED.png
    BW_10_ED.png
2017-04-22T13:16:09Z
  • Samstag, 22.04.2017 um 15:16 Uhr
Könnte die Bank nicht einfach wieder auf das vorherige On-line Banking zurückstellen bis diese neue Version überarbeitet und auch vollständig von den "Bugs" gereinigt ist?
Rainer Böhringer
2017-04-22T13:33:31Z
  • Samstag, 22.04.2017 um 15:33 Uhr
kann sie wohl nicht, hatte ich auch schon gefragt
2017-04-22T14:39:05Z
  • Peter
  •  BW-Bank Mitarbeiter
  • Samstag, 22.04.2017 um 16:39 Uhr

Hallo zusammen,
bei der Umstellung über Ostern hat die BW-Bank ihr IT-System insgesamt auf eine neue Plattform umgestellt. Das betrifft nicht nur das Online-Banking, auch die Geldautomaten, KontenManager etc. sind umgestellt worden und bieten jetzt auch neue Funktionen. Haben Sie schon bemerkt, dass man jetzt z.B. auch die Stückelung der Scheine am Geldautomaten (wieder) wählen kann?
Auch die Mitarbeiter in den Filialen arbeiten jetzt mit einem komplett neuen System.

Das neue Online-Banking basiert ebenfalls auf diesem neuen System. Insofern können wir leider nicht zurück auf ein altes System und waren auch mit dem Zeitpunkt der Änderung abhängig von dieser generellen Umstellung. Zukünftig wird es einfacher sein, neue Funktionen einzuführen wie z.B. die Online-Rückgabe von Lastschriften. Das wird alles kommen.

Zu dem Problem mit der Auflösung empfehle ich, den Bildschirm nicht auf Vollbild zu schalten, sondern das Fenster entsprechend den persönlichen Wünschen zu verkleinern. Dann passt sich die Darstellung entsprechend an, übrigens auch auf Tablet und Smartphone. Das gab es früher auch nicht.

Beste Grüße und ein schönes Wochenende
Peter Nikolaus
BW-Bank Service-Center

Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
2017-04-22T15:35:35Z
  • Samstag, 22.04.2017 um 17:35 Uhr
Das ist schon modern, zuerst eine funktion (Scheinauswahl am Geldautomat) abzuschaffen und sie dann als innovation wieder einzuführen

ich hab in den letzten 30 jahren keine lastschrift zurückgegeben, wer benötigt den so eine funktion? mir wäre es lieber, ich würde meine kontoauszüge wieder dann abrufen können, wann ich will. das ist ein feature, dass ich viel öfters nutzen würde, beim auszugsdrucker kann ich doch auch entscheiden, wann ich einen will und das internetbanking soll doch schliesslich die filialen ersetzen

apropos filialen und kontenmanager, bei kontoüberträgen wird jetzt der kontostand der jeweiligen konten nicht mehr angezeigt, unheimlich innovativ, wenn man vorher über einen anderen menüpunkt schauen muss, wie der stand ist, zurück und dann erst den übertrag machen kann und die optik erinnert mich eher an die alten monochrom bildschirme, wie an ein neues modernes system
2017-04-24T14:21:08Z
  • Montag, 24.04.2017 um 16:21 Uhr

Hallo,

die kritisierte Darstellung ist dem responsiven Webdesign geschuldet: das BW Online-Banking bietet nun Ansichten für alle Endgeräte vom Smartphone über Tablet bis hin zum Desktop-PC. Es ist natürlich einfacher, die Darstellung für eine bestimmte Bildschirmgröße zu optimieren.

Natürlich werden wir sukzessive Verbesserungen in der Darstellung vornehmen und freuen uns über konstruktive Anregungen aus der Community. Allerdings können wir hier keine konkreten Zusagen oder Versprechungen machen.


Dafür bitten wir um Verständnis.

Freundliche Grüße

Ralf Hofbauer

BW-Bank Service-Center


 

2017-04-24T16:44:41Z
  • Montag, 24.04.2017 um 18:44 Uhr
mein beitrag bezog sich auf die kontenmanager

allerdings ist die übertragsfunktion im onlinebanking auch nur optisch besser, die funktionalität lässt auch da zu wünschen übrig

wäre schön gewesen, wenn nicht der beta ausgerollt worden wäre, so viele kinderkrankheiten auf die menschheit loszulassen ist wenig innovativ