Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.   Erfahren Sie mehr.
Zustimmen
Diese Community verwendet Tracking-Tools Matomo zur Verbesserung des Angebots. Mit Zustimmung helfen Sie uns unsere Seite zu verbessern und akzeptieren unsere Datenschutzerklärung. Vielen Dank!   Erfahren Sie mehr.
Zustimmen Nicht Zustimmen
Axel Lischka
  • Dienstag, 18.04.2017 um 22:51 Uhr

Softwareumstellung online banking hbci - starmoney V9

Wo ist der technische Assistent den sie versprochen haben? Leider ist für meine Stimmung kein emoji vorhanden.

Speichern Abbrechen
Richtige Antwort
2017-04-19T08:27:43Z
  • Mittwoch, 19.04.2017 um 10:27 Uhr

Hallo Herr Lischka,

der technische Assistent wird vom Hersteller für die Software-Versionen bereit gestellt, die noch im Hersteller-Support sind. Star Money 9 wird leider durch den Hersteller nicht mehr unterstützt.


Sie können die Anpassungen jedoch selbst in Star Money 9 vornehmen. Gehen Sie dazu wie folgt vor:


  • Rufen Sie über das Menü den Menüpunkt "Neu" auf und klicken Sie auf "Neues Konto".
  • Wählen Sie "PIN/TAN" aus.
  • Führen Sie die Einrichtungs-Schritte durch. In diesem Prozess werden Sie aufgefordert, Ihren Anmeldenamen einzugeben.
  • Am Ende der Einrichtung werden Sie den Hinweis erhalten, dass die Zugangsdaten angepasst wurden. Haben Sie noch nicht alle Ihre Konten in Ihrer Software eingerichtet, so können Sie diese in diesem Schritt noch hinzufügen.

Falls Sie eine HBCI-Chipkarte nutzen, gehen Sie bitte wie oben beschrieben vor und wählen "HBCI-Chipkarte". Die neue Chipkarte, die Sie von uns erhalten haben, ist blank. Dies bedeutet, dass Sie den Hinweis "Es wurde keine Bankverbindung gefunden. Wollen Sie diese nun anlegen?" mit "JA" bestätigen. Im nächsten Schritt werden Sie aufgefordert, Ihre neue Benutzerkennung einzutragen.

Hier finden Sie die neuen Zugangsdaten zum HBCI-Banking.


Mit freundlichen Grüßen

Kathrin Dembek

BW-Bank Service-Center

Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Sie können aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen