Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.   Erfahren Sie mehr.
Zustimmen
Diese Community verwendet Tracking-Tools Matomo zur Verbesserung des Angebots. Mit Zustimmung helfen Sie uns unsere Seite zu verbessern und akzeptieren unsere Datenschutzerklärung. Vielen Dank!   Erfahren Sie mehr.
Zustimmen Nicht Zustimmen
Gelöschter Nutzer

Starmoney 11 Endlosschleife

Ich nutze Starmoney 11 ohne Karte, also mit TAN-Generator.
Der Assistent fordert eine Karte die ich nicht habe.
Ein Beenden des Assistenten ist nur durch abbrechen des Programms (Rechners) möglich.

Haben Sie eine Lösung ?
Speichern Abbrechen
Richtige Antwort
2017-04-24T15:22:25Z
  • Montag, 24.04.2017 um 17:22 Uhr

Hallo Herr Plo,

bitte prüfen Sie als erstes, ob Ihr Ausgangskorb leer ist.

Ist dies der Fall, führen Sie bitte eine Kontoneuanlage über "Neu", "Neues Konto" durch. Hier können Sie Ihre neuen Anmeldedaten hinterlegen. Auch wenn Sie nicht wirklich ein neues Konto hinzufügen, werden dadurch Ihre neuen Zugangsdaten hinterlegt.

Schöne Grüße

Kathrin Dembek

BW-Bank Service-Center

W

Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Sie können aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
6 weitere Kommentare
2017-04-19T08:42:37Z
  • Mittwoch, 19.04.2017 um 10:42 Uhr

Hallo Herr Plo,


bitte wählen im Migrationsassistenten das PIN/TAN-Verfahren (eTANplus) aus.


Freundliche Grüße

Kathrin Dembek

BW-Bank Service-Center

2017-04-19T09:06:40Z
  • Mittwoch, 19.04.2017 um 11:06 Uhr
Hallo Frau Dembek,
an welcher Stelle kann ich das auswählen ?
Wenn ich auf die Nachricht rechts "Kontoumstellung in StarMoney" klicke finde ich keinerlei Eigabemöglichkeit und bin ohne Einflussmöglichkeit in der Schleife.

Viele Grüße
Dieter Plo
Richtige Antwort
2017-04-24T15:22:25Z
  • Montag, 24.04.2017 um 17:22 Uhr

Hallo Herr Plo,

bitte prüfen Sie als erstes, ob Ihr Ausgangskorb leer ist.

Ist dies der Fall, führen Sie bitte eine Kontoneuanlage über "Neu", "Neues Konto" durch. Hier können Sie Ihre neuen Anmeldedaten hinterlegen. Auch wenn Sie nicht wirklich ein neues Konto hinzufügen, werden dadurch Ihre neuen Zugangsdaten hinterlegt.

Schöne Grüße

Kathrin Dembek

BW-Bank Service-Center

W

2017-04-24T15:39:49Z
  • Montag, 24.04.2017 um 17:39 Uhr

Hallo Herr Plo,

wenn der Migrationsassistent nicht funktioniert, gibt es noch die Möglichkeit die Umstellung über den Konto Einrichtungs Assistenten durchzuführen oder die Einstellungen manuell bei einem Konto zu hinterlegen.

Umstellung über den Konto Einrichtungs Assistenten:

  • Rufen Sie über das Menü den Menüpunkt "Neu" auf und klicken Sie auf "Neues Konto".
  • Geben Sie die Bankleitzahl 60050101 ein (die restlichen Felder werden automatisch ausgefüllt).
  • Bei Auswahl des Sicherheitsmediums, wählen Sie PIN/TAN.
  • Beim Anmeldenamen geben Sie Ihren neuen Anmeldenamen ein.
  • Als PIN geben Sie bitte Ihre bisherige PIN ein.
  • Als letzten Schritt sehen Sie allen Konten und können die Kontoart überprüfen oder anpassen (dies ist manchmal bei Kreditkarten notwendig).
  • Werden in dem letzten Schritt keine Konten angezeigt, dann wurden die Konten vermutlich schon umgestellt. In diesem Fall muss der Assistent abgebrochen werden.

Manuelle Umstellung der Konten:

Anschließend sollten Sie die Ihren Konten zugewiesenen Bankzugänge überprüfen. Doppelcklicken Sie hierzu auf eines Ihrer BW-Bank Konten aus der Kontenliste. Hir gibt es Reiter mit Namen wie "HBCI mit PIN/TAN" oder "HBCI mit Chipkarte".

Sind bei einem Konto mehrere dieser Reiter zu sehen sollten die nicht mehr gültigen Eintrag entfernt werden, da ansonsten der Migrationsassistent nach jedem Start von Star Money erneut aufgerufen wird.

Wenn ein Reiter mit Name "HBCI mit Chipkarte" existiert, sie aber keine Chipkarte nutzen sollten Sie diesen Reiter auf jeden Fall entfernen.


Bitte überprüfen Sie auf dem Reiter "HBCI mit PIN/TAN" die folgenden Daten und korrigieren Sie diese bei Bedarf:

  • Anmeldename = Ihr neuer Anmeldename aus dem Online-Banking.
  • TAN-Verfahren = eTAN plus (930)
  • HBCI-Version = HBCI 3.00

Freundliche Grüße
Kathrin Dembek
BW-Bank Service-Center

2017-04-24T17:59:25Z
  • Montag, 24.04.2017 um 19:59 Uhr
Hallo Frau Dembek,

diese beiden Infos waren sehr hilfreich. Danke.

Bettina Wallrabe
2017-04-26T10:33:56Z
  • Mittwoch, 26.04.2017 um 12:33 Uhr
Vielen Dank Frau Dembek,

nun habe ich es weitgehend geschafft. Mir ist aufgefallen, dass man die Abfragen zum Teil auch wiederholen muss um neue Steuerungsinformationen zu erhalten.

Störend ist für mich, dass ich bei 12 Konten bei der Abfrage vier mal die gleiche PIN eingeben muss.

Dieter Plo
2017-04-26T10:35:05Z
  • Mittwoch, 26.04.2017 um 12:35 Uhr
Vielen DANK