Wir, als Ihre BW-Bank, verwenden Cookies, um Ihnen die Funktionen auf unserer Website optimal zur Verfügung zu stellen. Darüber hinaus verwenden wir Cookies, die lediglich zu Statistikzwecken genutzt werden. Detaillierte Informationen über Art, Herkunft und Zweck dieser Cookies finden Sie in unserer Erklärung zum Datenschutz. Durch Klick auf „Einstellungen anpassen“ können Sie bestimmen, welche Cookies wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung verwenden dürfen. Durch Klick auf „Zustimmen“ willigen Sie der Verwendung aller auf dieser Website einsetzbaren Cookies ein. Ihre Einwilligung ist freiwillig. Sie können diese jederzeit in  „Erklärung zum Datenschutz“  widerrufen oder dort Ihre Cookie-Einstellungen ändern. Einstellungen anpassen
Zustimmen
Richtige Antwort
2018-12-02T19:42:33Z
  • Sonntag, 02.12.2018 um 20:42 Uhr
Soweit ich weiß kann man die Batterie nicht wechseln. Bei Spannungsunterbrechung wird die TAN-generier Software im flüchtigen Speicher gelöscht. Es braucht einen neuen TAN-Generator.
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Sie können aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
2 Kommentare
2018-12-03T08:09:49Z
  •  BW-Bank Mitarbeiter
  • Montag, 03.12.2018 um 09:09 Uhr
Hallo,

wie bereits von Urmel vom Albtal beschrieben, sperrt sich der TAN-Generator aus Sicherheitsgründen, sobald Sie einen "Batteriewechsel" durchführen möchten.

Sie können uns dann gerne über "Online-Banking > Postfach > Nachricht schreiben" eine kurze Nachricht mit Ihrem Anmeldenamen und dem Auftrag, dass wir Ihren TAN-Generator in pushTAN umstellen sollen, zukommen lassen. Wir werden Ihnen dann die notwendigen Unterlagen per Post und über das elektronische Postfach zukommen lassen.

Beste Grüße
Ebru
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?