Wir, als Ihre BW-Bank, verwenden Cookies, um Ihnen die Funktionen auf unserer Website optimal zur Verfügung zu stellen. Darüber hinaus verwenden wir Cookies, die lediglich zu Statistikzwecken genutzt werden. Detaillierte Informationen über Art, Herkunft und Zweck dieser Cookies finden Sie in unserer Erklärung zum Datenschutz. Durch Klick auf „Einstellungen anpassen“ können Sie bestimmen, welche Cookies wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung verwenden dürfen. Durch Klick auf „Zustimmen“ willigen Sie der Verwendung aller auf dieser Website einsetzbaren Cookies ein. Ihre Einwilligung ist freiwillig. Sie können diese jederzeit in  „Erklärung zum Datenschutz“  widerrufen oder dort Ihre Cookie-Einstellungen ändern. Einstellungen anpassen
Zustimmen
Gelöschter Nutzer

TAN Generator: Anzeige Batterie sei zu schwach

beim Einschalten meines TAN Genarators erscheint statt der üblichen "APPLI" Anzeige eine andere Abkürzung, welche nicht eindeutig lesbar ist. Offensichtlich ist die Batterie zu schwach. Was kann ich tun?
Speichern Abbrechen
Richtige Antwort
2018-02-17T11:45:08Z
  • Samstag, 17.02.2018 um 12:45 Uhr
Bei dem ersten Hinweis des TAN-Generators auf eine schwache Batterie, können Sie diesen noch für kurze Zeit weiternutzen.
Sie sollten sich aber bitte über "Online-Banking > Service > PIN/TAN-Verwaltung > TAN-Generator verwalten > TAN-Generator bestellen" zeitnah einen neuen wegen Batterieschwäche bestellen.
Diesen erhalten Sie dann in wenigen Tagen per Post.

Sobald der neue TAN-Generator auf dem Weg zu Ihnen ist, werden Sie im Online-Banking dazu aufgefordert diesen zu aktivieren. Solange Sie das neue Gerät noch nicht erhalten haben, ist die Aktivierung jedoch noch nicht möglich. Sie können die Meldung aber folgendermaßen umgehen:
Bitte befolgen Sie die erste Meldung und geben Sie eine TAN aus Ihrem alten TAN-Generator ein. Bei der zweiten Meldung werden Sie um Eingabe einer TAN aus dem neuen TAN-Generator gebeten, bitte klicken Sie hier auf "Abbrechen".
Sobald der neue TAN-Generator dann eingetroffen ist, können Sie ihn über das Online-Banking aktivieren.

Viele Grüße
Sybille
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Sie können aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen