Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.   Erfahren Sie mehr.
Zustimmen
Richtige Antwort
2017-05-04T13:59:33Z
  • Donnerstag, 04.05.2017 um 15:59 Uhr
Hallo Herr Thews,

nicht unbedingt. Die Regeln für den Kontoübertrag haben sich mit dem Systemwechsel geändert. Früher waren Überträge auch zwischen Konten unterschiedlicher Kontoinhaber (z.B. bei Verfügungsberechtigten) möglich. Jetzt geht das nur noch zwischen Konten desselben Kontoinhabers (oder Mitkontoinhabers bei Gemeinschaftskonten).

Gebühren fallen bei Kontomodellen mit Pauschalpreis weder für Übertrag noch für Überweisung an. Bei Kontomodellen mit Postenpreisen fallen sowohl für Überweisung als auch für Übertrag Gebühren an. Insofern dürfte sich hier nichts ändern.

Freundliche Grüße
Kathrin Dembek
BW-Bank Service-Center
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Sie können aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
3 weitere Kommentare
2017-05-03T16:19:36Z
  • Mittwoch, 03.05.2017 um 18:19 Uhr

Hallo Herr Thews,

der Kontoübertrag ist nur vom Kontoinhaber zwischen seinen eigenen Konten möglich. Beim Geschäftskonto ist vermutlich eine Firma Kontoinhaber. Auf dieses Konto können Sie dann nur überweisen.

Tipp: Unter Empfängerdaten können Sie sich einfach eine Vorlage anlegen. Wenn Sie dann in der Überweisungsmaske in der Internetfiliale den Empfängernamen eintippen, werden die restlichen Daten automatisch ergänzt.

Freundliche Grüße

Kathrin Dembek

BW-Bank Service-Center

2017-05-04T13:06:57Z
  • Donnerstag, 04.05.2017 um 15:06 Uhr
Hallo Frau Dembek,

danke für das Feedback.
Der Kontoübertrag hat in der alten Internetfiliale funktioniert.
Das sollte bei der Neuen dann auch klappen, oder?.
Grüße
Gustav Thews
@ Überweisungsgebühren fallen dabei auch nicht an.
Richtige Antwort
2017-05-04T13:59:33Z
  • Donnerstag, 04.05.2017 um 15:59 Uhr
Hallo Herr Thews,

nicht unbedingt. Die Regeln für den Kontoübertrag haben sich mit dem Systemwechsel geändert. Früher waren Überträge auch zwischen Konten unterschiedlicher Kontoinhaber (z.B. bei Verfügungsberechtigten) möglich. Jetzt geht das nur noch zwischen Konten desselben Kontoinhabers (oder Mitkontoinhabers bei Gemeinschaftskonten).

Gebühren fallen bei Kontomodellen mit Pauschalpreis weder für Übertrag noch für Überweisung an. Bei Kontomodellen mit Postenpreisen fallen sowohl für Überweisung als auch für Übertrag Gebühren an. Insofern dürfte sich hier nichts ändern.

Freundliche Grüße
Kathrin Dembek
BW-Bank Service-Center
2017-05-04T14:04:09Z
  • Donnerstag, 04.05.2017 um 16:04 Uhr
Spitze, Danke!