Wir, als Ihre BW-Bank, verwenden Cookies, um Ihnen die Funktionen auf unserer Website optimal zur Verfügung zu stellen. Darüber hinaus verwenden wir Cookies, die lediglich zu Statistikzwecken genutzt werden. Detaillierte Informationen über Art, Herkunft und Zweck dieser Cookies finden Sie in unserer Erklärung zum Datenschutz. Durch Klick auf „Einstellungen anpassen“ können Sie bestimmen, welche Cookies wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung verwenden dürfen. Durch Klick auf „Zustimmen“ willigen Sie der Verwendung aller auf dieser Website einsetzbaren Cookies ein. Ihre Einwilligung ist freiwillig. Sie können diese jederzeit in  „Erklärung zum Datenschutz“  widerrufen oder dort Ihre Cookie-Einstellungen ändern. Einstellungen anpassen
Zustimmen
Gelöschter Nutzer

Umstellung auf pushTAN - PIN kann nicht geändert werden

Liebes BW-Bank-Team


Mit Hilfe der Erstzugangsdaten und dem Registrierungsbrief für meinen neue pushTAN-Verbindung  bin ich nun beim Schritt neue PIN eingeben. 

Leider erscheint auf meiner pushTAN-App kein neue TAN (Derzeit liegen keine TAN vor), die man dazu benötigt.

Nach 3 Versuchen wurde nun mein Online-Banking komplett gesperrt.

Wie funktioniert dieser letzte Schritt richtig?


Vielen Dank und viele Grüsse

Speichern Abbrechen
Richtige Antwort
2019-01-07T08:45:39Z
  • Montag, 07.01.2019 um 09:45 Uhr
Hallo,

gerne können Sie sich bei Problemen mit dem pushTAN-Verfahren an unseren Online-Support unter 0711/124-44466 wenden.
Unsere Kollegen helfen Ihnen weiter.

Beste Grüße
Dimitra
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Sie können aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen