Wir, als Ihre BW-Bank, verwenden Cookies, um Ihnen die Funktionen auf unserer Website optimal zur Verfügung zu stellen. Darüber hinaus verwenden wir Cookies, die lediglich zu Statistikzwecken genutzt werden. Detaillierte Informationen über Art, Herkunft und Zweck dieser Cookies finden Sie in unserer Erklärung zum Datenschutz. Durch Klick auf „Einstellungen anpassen“ können Sie bestimmen, welche Cookies wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung verwenden dürfen. Durch Klick auf „Zustimmen“ willigen Sie der Verwendung aller auf dieser Website einsetzbaren Cookies ein. Ihre Einwilligung ist freiwillig. Sie können diese jederzeit in  „Erklärung zum Datenschutz“  widerrufen oder dort Ihre Cookie-Einstellungen ändern. Einstellungen anpassen
Zustimmen
Gelöschter Nutzer

Umstellung Tangenerator auf pushTan-Verfahren

Ich arbeite aktuell mit dem Tan Generator.

Muss ich unbedingt auf das neue pushTan-Verfahren umstellen oder kann ich weiterhin mit dem Tan Generator meine Überweisungen etc, tätigen.

Speichern Abbrechen
Richtige Antwort
2019-01-18T09:15:40Z
  • Freitag, 18.01.2019 um 10:15 Uhr
Guten Morgen,

nein, Sie müssen nicht unbedingt das neue pushTAN-Verfahren verwenden.
Derzeit führen wir neben dem mobilen pushTAN- auch das chipTAN-QR- Verfahren ein.
Informationen zu chipTAN-QR finden Sie hier.
Den aktuellen TAN-Generator werden wir im Sommer 2019 durch die zwei neuen Sicherheitsverfahren ersetzen, sodass Sie in Ruhe entscheiden können, welches Verfahren Sie künftig verwenden möchten.

Beste Grüße
Lidia
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Sie können aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen