Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.   Erfahren Sie mehr.
Zustimmen
Wolfgang Seibold

Unberechtigte Abbuchung vom Girokonto

Liebes Service-Team,


ich habe in Italien an einer Selbstbedienungstankstelle getankt. Dafür musste ich meinen PIN eingeben und den Vorgang autorisieren. Beim ersten Mal wurde der Vorgang annulliert, da irgendetwas nicht funktioniert hatte. 


Nun finde ich auf meiner Abrechnung den Autorisierungsbetrag von 100.- Euro abgebucht, obwohl dieser Vorgang annulliert war. 


Der zweite Versuch wurde dann richtig abgerechnet.


Wie kann ich das Geld zurückfordern?


Besten Dank für Ihren Rat.


Freundliche Grüße,


Wolfgang Seibold



Speichern Abbrechen
Richtige Antwort
2018-09-19T08:21:51Z
  •  BW-Bank Mitarbeiter
  • Mittwoch, 19.09.2018 um 10:21 Uhr
Hallo Herr Seibold,

das ist eine sehr berechtigte Frage.
Trotz Annulierung wird eine Anfrage auf Ihr Girokonto gestartet. Angefragte Buchungen erscheinen als Vormerkung in Ihren Umsätzen, diese fallen bei unberechtigten Buchungen in der Regel innerhalb weniger Wochen automatisch weg.

Um Ihnen genauere Informationen geben zu können, schreiben Sie uns über das Kontaktformular eine Nachricht.
Wir kümmern uns um Ihr Anliegen.

Beste Grüße
Ebru
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Sie können aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen