Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.   Erfahren Sie mehr.
Zustimmen
Marcel Frommelt

Vertragssperrung (9330)

Guten Tag,

heute musste ich beim routinemäßigen Überprüfen meines Girokontos mit größter Überraschung feststellen, dass ein Zugriff auf mein seit acht Jahren bei Ihnen bestehendes Girokonto sowohl über das Online-Banking im Browser, als auch via App nicht möglich ist. Es wird beim Versuch der Anmeldung folgende Fehlermeldung angezeigt:

"9330: Ihr Vertrag ist gesperrt - Bitte informieren Sie Ihren Berater"

Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, warum mein Vertrag gesperrt sein sollte. Momentan halte ich mich im Ausland auf und kann daher meine Beraterin also nur schwierig telefonisch erreichen. Dennoch benötige ich aber unbedingt zeitnah Zugriff auf das Guthaben auf meinem Girokonto, auch weil bald wichtige Zahlungen (Beginn BAföG-Rückzahlung, etc.) anstehen. Da man die Berater leider nicht anderweitig kontaktieren kann, versuche ich es nun auf diesem Wege und hoffe auf eine baldige Behebung.

Vielen herzlichen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Hilfe.

Mit freundlichen Grüßen

Speichern Abbrechen
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Sie können aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
4 Kommentare
2019-11-13T12:26:58Z
  • Mittwoch, 13.11.2019 um 13:26 Uhr

Hallo,

das hört sich danach an, dass Sie sich noch mit den "alten" Zugangsdaten für den blauen TAN-Generator einloggen.  Dieses Verfahren ist seit dem 11.11.2019 deaktiviert. Um sich in das Online-Banking einloggen zu können, müssen Sie sich mit den Zugangsdaten Ihres neuen TAN-Verfahrens (pushTAN oder chipTAN-QR) einloggen.

Gerne können wir das für Sie prüfen und Ihnen eine Rückmeldung geben. Bitte senden Sie uns Ihre persönlichen Daten über das Kontaktformular. Wir melden uns bei Ihnen.

Beste Grüße
Dimitra


Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
2019-11-13T12:56:04Z
  • Mittwoch, 13.11.2019 um 13:56 Uhr
Hallo Dimitra,

vielen herzlichen Dank für Ihre sehr rasche Antwort und die Information.

Das würde ja vom Datum her "passen". Allerdings muss ich mitteilen, dass ich den blauen TAN-Generator schon vor einiger Zeit zurückgegeben habe und nur noch pushTAN genutzt habe. Letzte Woche jedoch ein neues Smartphone (zusätzlich zu einem bereits freigeschalteten) hier neu hinzufügen wollte und daraufhin wohl ein neuer Registrierungsbrief verschickt worden ist.

Warum allerdings mein bisheriges freigeschaltetes Gerät daher nicht mehr funktioniert und gleich der Vertrag gesperrt wird erschließt sich mir nicht ganz und irritiert mich etwas...

Wenn sich die Angelegenheit zeitnah z. B. per (Re-)Aktivierung des alten bereits freigeschalteten Smartphones oder Aktivierungs-SMS an meine hinterlegte Rufnummer erledigen lassen könnte, würde mir dies sehr helfen.

Vielen herzlichen Dank für die Hilfe.

Mit freundlichen Grüßen 
2019-11-13T13:34:57Z
  • Mittwoch, 13.11.2019 um 14:34 Uhr

Hallo,


wir haben Ihre Anfrage über das Kontaktformular erhalten und an die zuständige Abteilung weitergegeben. Sie sollten dann schon bald eine Rückmeldung bekommen.


Beste Grüße

Dimitra

Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
2019-11-14T09:03:43Z
  • Donnerstag, 14.11.2019 um 10:03 Uhr
Hallo Dimitra,

mein Vertrag/Zugang wurde inzwischen wieder entsperrt.

Vielen herzlichen Dank für die sehr schnelle und unkomplizierte Hilfe bei dem Problem - sehr vorbildlich!

Mit freundlichen Grüßen