Wir, als Ihre BW-Bank, verwenden Cookies, um Ihnen die Funktionen auf unserer Website optimal zur Verfügung zu stellen. Darüber hinaus verwenden wir Cookies, die lediglich zu Statistikzwecken genutzt werden. Detaillierte Informationen über Art, Herkunft und Zweck dieser Cookies finden Sie in unserer Erklärung zum Datenschutz. Durch Klick auf „Einstellungen anpassen“ können Sie bestimmen, welche Cookies wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung verwenden dürfen. Durch Klick auf „Zustimmen“ willigen Sie der Verwendung aller auf dieser Website einsetzbaren Cookies ein. Ihre Einwilligung ist freiwillig. Sie können diese jederzeit in  „Erklärung zum Datenschutz“  widerrufen oder dort Ihre Cookie-Einstellungen ändern. Einstellungen anpassen
Zustimmen
Gelöschter Nutzer

VR-NetWorld

Ich nutze das Programm VR-NetWorld, mit dem ich auch mein Konto bei der BW-Bank verwalte. Muss ich nach der Umstellung im Programm neue Zugangsdaten eintragen? Bitte verweisen Sie mich jetzt aber nicht an den Support des Programms, die Änderungen betreffen ja ihr Online-Angebot.

Speichern Abbrechen
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Sie können aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
1 Kommentar
2017-04-12T09:24:18Z
  • Mittwoch, 12.04.2017 um 11:24 Uhr

Hallo,

um Ihre Banking-Software weiter verwenden zu können, müssen Sie ab dem 18. April 2017 die Zugangsdaten (Anmeldename und TAN-Verfahren) in Ihrer Homebankingsoftware anpassen: 

HBCI mit PIN/TAN  

Sicherheitsmedium:                   PIN / TAN  

Bankleitzahl:                              600 501 01 

Kreditinstitut:                              Wird automatisch eingefügt 

Ort:                                             Wird automatisch eingefügt 

HBCI-Version / FinTS:                3.0 

Kommunikationsadresse / URL: banking-li4.s-fints-pt-li.de/fints30 

Kommunikationsprotokoll:          Internet 

TAN-Verfahren:                          eTAN Plus 

Anmeldenamen:                         Tragen Sie hier Ihren Anmeldenamen ein 

Ihren neuen Anmeldenamen für das Online-Banking haben wir Ihnen vorab mit der Post zugeschickt.
Falls Sie das Anschreiben nicht zur Hand haben, können Sie Ihren Anmeldenamen ab dem 18.04.2017 auch online unter diesem Link abfragen: https://banking.bw-bank.de/  

HBCI mit Chipkarte  

Sicherheitsmedium:                    Chipkarte 

Bankleitzahl:                               600 501 01 

Kreditinstitut:                               Wird automatisch eingefügt 

Ort:                                              Wird automatisch eingefügt 

HBCI-Version / FinTS:                 3.0 

Kommunikationsadresse / URL: banking-li4.s-fints-pt-li.de 

Kommunikationsprotokoll:          Internet 

Benutzerkennung:                      Tragen Sie hier Ihre Benutzerkennung ein

Ihre neue Benutzerkennung für HBCI mit Chipkarte können Sie ab dem 18.04.2017 unter diesem Link online abfragen: http://www.bw-bank.de/hbci-benutzer (Anmeldung mit bisheriger HBCI Chipkarte)

Freundliche Grüße
Sybille