Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.   Erfahren Sie mehr.
Zustimmen
Jens Hulbe

Wann Ist Apple Pay für MercedesCard Inhaber verfügbar?

Hallo liebes BW-Bank Team,


zwar werden alle Anfragen bei Euch zu dem Thema geschlossen, aber leider nie eine Antwort gegeben? Ist das Eure Art der Kundenbindung? Es wäre wirklich schön wenn es von euch eine Antwort gebe, selbst wenn es eine negative ist.

Nun gibt es neben der MercedesCard ja auch die ein oder andere Alternative und Kostenlos ist die Karte ja seit einigen Jahren auch nicht mehr.


Vielen Dank.


Mit freundlichen Grüßen

Jens

Speichern Abbrechen
32 Kommentare
2020-05-30T07:36:17Z
  • Samstag, 30.05.2020 um 09:36 Uhr
Also grundsätzlich kann etwas, was funktioniert kein technischer Fehler sein.
Dann kommt noch hinzu, dass es bereits mit Nennung des 1. Quartals ein Zeitfenster für die Einführung gab und man sich deshalb schon etwas verschaukelt vorkommt.
Evtl. wäre es in der Kommunikation hilfreicher, wenn die Kunden im Zuge der Transparenz mal erfahren könnten wo das Problem ist.
2020-05-31T05:56:39Z
  • Sonntag, 31.05.2020 um 07:56 Uhr
Ich nutze jetzt die MercedesCard über Curve. Funktioniert einwandfrei. Auf die lächerlichen Hinhaltungen bin ich nicht mehr angewiesen. Curve blue ist kostenlos und es lassen sich beliebig viele Kreditkarten hinterlegen.
2020-05-31T07:01:39Z
  • Sonntag, 31.05.2020 um 09:01 Uhr
wie hast du die karte in der curve app verifiziert bekommen?
2020-05-31T07:11:45Z
  • Sonntag, 31.05.2020 um 09:11 Uhr
Einfach neue Karte hinzugefügt und Karte gescannt.

P.s. Ein weiterer Vorteil, ich hab die volle Kontrolle über die Ausgaben.
2020-05-31T07:31:16Z
  • Sonntag, 31.05.2020 um 09:31 Uhr
Hier verlangt er eine Verifizierung. Wird wohl eine Testabbuchung sein, Code dan wohl im Kontoauszug...
2020-05-31T08:56:54Z
  • Sonntag, 31.05.2020 um 10:56 Uhr
Harald Loox:
Hier verlangt er eine Verifizierung. Wird wohl eine Testabbuchung sein, Code dan wohl im Kontoauszug...

Genau, ist jetzt schon ein paar Wochen her.
2020-06-07T13:33:04Z
  • Sonntag, 07.06.2020 um 15:33 Uhr
Die BW-Bank hat es scheinbar gar nicht geplant, auch die MercedesCard für Apple Pay einzurichten. Anders kann man es sich nicht erklären, dass der Kunde mit den stets gleichen Erklärungen nun schon seit fast 2 Jahren hingehalten wird. Offensichtlich hat bei dieser Bank niemand den Mut, Klartext zu reden und zu sagen, was Sache ist. Das sich in verschiedenen Formulierungen wiederholende „Wir verstehen, dass Apple Pay für Sie wichtig ist...“ soll diese Unehrlichkeit wohl nur verstecken. Aber der Kunde ist ja so blöd und lässt sich das gefallen, statt endlich die Bank zu wechseln...
2020-06-07T13:46:29Z
  • Sonntag, 07.06.2020 um 15:46 Uhr
Habe mir jetzt auch Apple Pay über Curve eingerichtet. Warum sollte man noch auf die BW-BANK warten?
2020-06-07T16:07:08Z
  • Sonntag, 07.06.2020 um 18:07 Uhr
Völlig richtig, ich nutze Curve derzeit auch noch für meine beiden Karten (auch die DKB-Bank bringt es nicht auf die Reihe, die BMW-Card ApplePay-fähig zu machen), aber das war für mich nur als Interimslösung gedacht.
2020-06-07T16:48:48Z
  • Sonntag, 07.06.2020 um 18:48 Uhr
Schauen wir mal

Dateianhänge
    😄