Wir, als Ihre BW-Bank, verwenden Cookies, um Ihnen die Funktionen auf unserer Website optimal zur Verfügung zu stellen. Darüber hinaus verwenden wir Cookies, die lediglich zu Statistikzwecken genutzt werden. Detaillierte Informationen über Art, Herkunft und Zweck dieser Cookies finden Sie in unserer Erklärung zum Datenschutz. Durch Klick auf „Einstellungen anpassen“ können Sie bestimmen, welche Cookies wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung verwenden dürfen. Durch Klick auf „Zustimmen“ willigen Sie der Verwendung aller auf dieser Website einsetzbaren Cookies ein. Ihre Einwilligung ist freiwillig. Sie können diese jederzeit in  „Erklärung zum Datenschutz“  widerrufen oder dort Ihre Cookie-Einstellungen ändern. Einstellungen anpassen
Zustimmen
Gelöschter Nutzer

Was bedeutet "reserviert" bei der Umsatzabfrage?

Wurden die Beträge bereits vom Kontostand abgezogen? Oder werden diese noch abgezogen? Vielen Dank für die Hilfe!

Speichern Abbrechen
Richtige Antwort
2017-04-27T11:56:48Z
  •  BW-Bank Mitarbeiter
  • Donnerstag, 27.04.2017 um 13:56 Uhr

Hallo zusammen,
die Anzeige reservierter Umsätze ist seit der IT-Umstellung neu.und hat folgenden Hintergrund.
Die Einreichung beispielsweise von Lastschriften unterliegt gewissen Fristen, bevor sie beim Zahlungspflichtigen abgebucht werden. Als vorgemerkter Umsatz erscheint der Betrag ab dem Zeitpunkt der Einreichung - im Kontostand wirksam wird die Buchung erst mit Erreichen des Fälligkeitsdatums.

Freundliche Grüße
Peter Nikolaus
BW-Bank Service-Center

Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Sie können aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
2 Kommentare
2017-04-27T11:44:41Z
  • Donnerstag, 27.04.2017 um 13:44 Uhr
Diese Kennzeichnung ist mir bei all meinen per Lastschrift abgebuchten Beträgen in der Mobilebanking App auch aufgefallen. 
Die Geldbeträge wurden auf alle Fälle abgebucht.
Warum sie in der Umsatzanzeige mit "Reserviert" angezeigt werden, kann ich aber auch nicht sagen.
VG MG
Richtige Antwort
2017-04-27T11:56:48Z
  •  BW-Bank Mitarbeiter
  • Donnerstag, 27.04.2017 um 13:56 Uhr

Hallo zusammen,
die Anzeige reservierter Umsätze ist seit der IT-Umstellung neu.und hat folgenden Hintergrund.
Die Einreichung beispielsweise von Lastschriften unterliegt gewissen Fristen, bevor sie beim Zahlungspflichtigen abgebucht werden. Als vorgemerkter Umsatz erscheint der Betrag ab dem Zeitpunkt der Einreichung - im Kontostand wirksam wird die Buchung erst mit Erreichen des Fälligkeitsdatums.

Freundliche Grüße
Peter Nikolaus
BW-Bank Service-Center

Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?