Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.   Erfahren Sie mehr.
Zustimmen
Diese Community verwendet Tracking-Tools Matomo zur Verbesserung des Angebots. Mit Zustimmung helfen Sie uns unsere Seite zu verbessern und akzeptieren unsere Datenschutzerklärung. Vielen Dank!   Erfahren Sie mehr.
Zustimmen Nicht Zustimmen
Cécile
  • Sonntag, 23.04.2017 um 16:51 Uhr

Was ist, wenn ich den Zeitrahmen für die Umstellung überschritten habe?

Hallo, ich habe den Brief bezüglich der Änderungen erhalte, leider war es mir nicht möglich innerhalb dieses Zeitraumes die Änderungen an meinem Konto bezüglich des HBCIs vorzunehmen. Wie kann ich diese Änderung jetzt vornehmen, damit es mir wieder möglich ist mein Online-Banking wie gewohnt zu nutzen?

Speichern Abbrechen
Richtige Antwort
2017-04-23T15:46:33Z
  • Sonntag, 23.04.2017 um 17:46 Uhr
Im Brief steht "Ab dem 18. April, 8 Uhr, melden Sie sich einfach unter www.bw-bank.de mit Ihrer gewohnten Online-Banking PIN (Geheimzahl) und dem folgendem Anmeldenamen an: xxxxxxx".

Auf Bankseite fand die Umstellung am Osterwochenende statt. Online-Banking und HBCI waren während der Umstellung nicht erreichbar.

Es gibt kein Zeitfenster, das man für eine Umstellung (der HBCI Software) einhalten musste. Der neue Anmeldename ist seit dem 18. April gültig.

Das ALTE Online-Banking war unter der URL https://banking.bw-bank.de/ zu erreichen.
Hier kann man sich noch mit Kontonummer und PIN anmelden um den neuen Anmeldenamen zu erfahren. z.B. fals man den Brief verlegt hat. (Sofern Sie den Anmeldenamen im neuen Online-Banking geändert haben, ist der hier angezeigte Anmeldename nicht mehr gültig.)
Diese alte Seite brauchen Sie in der Regel nicht mehr.

Das NEUE Online-Banking ist unter der URL https://bw-bank.de/ zu erreichen.
Können Sie sich hier mit dem neuen Anmeldenamen anmelden? Wenn das funktioniert dann können Sie damit fortfahren Ihre HBCI Software umzustellen.
Oder kommt hier eine Fehlermeldung? Wie lautet die Fehlermeldung genau? Kommt die Fehlermeldung auf der Online-Banking Seite oder in Ihrer Finanzsoftware?

Wenn Sie eine Finanzssoftware (Stichwort HBCI) einsetzen, dann müssen Sie in der Software einige Einstellungen ändern.

Je nach dem ob sie PIN/TAN (blauer TAN-Generator) oder eine Chipkarte verwenden unterscheidet sich das Vorgehen und die Einstellungen leicht. Der in der ersten Antwort genante Link enthält Anleitungen für die am häufigsten verwendeten HBCI Programme.

Wenn das Programm nicht aufgeführt wird, können Sie die erforderlichen Einstellungen unter diesem Link sehen:
https://meine.bw-bank.de/faqs/wie-lauten-die-neuen-hbci-zugangsdaten-fuer-meine-online-banking-software-zahlungsverkehrsprogramme
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Sie können aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
5 weitere Kommentare
2017-04-23T15:00:33Z
  • Sonntag, 23.04.2017 um 17:00 Uhr
Die Umstellung meiner Banking-Software habe ich erst Ende der Woche gemacht.

Mit dem per Post zugesendeten Anmeldenamen konnte ich mich im neuen Onlinebanking anmelden.

Anschließend habe ich folgende Anleitung zur Umstellung meiner Quicken-Software verwendet. Dort sind aber auch Anleitungen für andere Programme aufgeführt.
 
https://meine.bw-bank.de/faqs/meine-banking-software-funktioniert-nicht-mehr-wie-kann-ich-mein-hbci-einrichten
2017-04-23T15:03:58Z
  • Sonntag, 23.04.2017 um 17:03 Uhr
Aber es war nur im Rahmen vom 13.04-18.04 möglich. Habe es gerade versucht aber es funktioniert nicht 
2017-04-23T15:09:51Z
  • Sonntag, 23.04.2017 um 17:09 Uhr
Ich glaube in dem Zeitraum fand die Umstellung bei der Bank statt. Zumindest konnte ich mich währenddessen nicht anmelden.
Wenn der Login im Onlinebanking (https://www.bw-bank.de/de/home.html) mit dem neuen Anmeldenamen funktioniert, dann schätze ich müssen nur noch ein paar Einstellungen im HBCI-Banking erfolgen. 
2017-04-23T15:19:59Z
  • Sonntag, 23.04.2017 um 17:19 Uhr
Ok, hab gerade nochmals den Brief gelesen, aber da steht tatsächlich dieser Zeitraum als Änderungszeitraum drinnen. Und wie erwähnt habe ich es gerade mit dem neuen Anmeldenamen wie im Brief versucht, jedoch wird mir hier angezeigt das er nicht mehr gültig ist .

2017-04-23T15:29:21Z
  • Sonntag, 23.04.2017 um 17:29 Uhr
Hmm. Der Fehler trat bei mir nicht auf.
Vielleicht kann hier das Moderatoren-Team weiterhelfen. 
Richtige Antwort
2017-04-23T15:46:33Z
  • Sonntag, 23.04.2017 um 17:46 Uhr
Im Brief steht "Ab dem 18. April, 8 Uhr, melden Sie sich einfach unter www.bw-bank.de mit Ihrer gewohnten Online-Banking PIN (Geheimzahl) und dem folgendem Anmeldenamen an: xxxxxxx".

Auf Bankseite fand die Umstellung am Osterwochenende statt. Online-Banking und HBCI waren während der Umstellung nicht erreichbar.

Es gibt kein Zeitfenster, das man für eine Umstellung (der HBCI Software) einhalten musste. Der neue Anmeldename ist seit dem 18. April gültig.

Das ALTE Online-Banking war unter der URL https://banking.bw-bank.de/ zu erreichen.
Hier kann man sich noch mit Kontonummer und PIN anmelden um den neuen Anmeldenamen zu erfahren. z.B. fals man den Brief verlegt hat. (Sofern Sie den Anmeldenamen im neuen Online-Banking geändert haben, ist der hier angezeigte Anmeldename nicht mehr gültig.)
Diese alte Seite brauchen Sie in der Regel nicht mehr.

Das NEUE Online-Banking ist unter der URL https://bw-bank.de/ zu erreichen.
Können Sie sich hier mit dem neuen Anmeldenamen anmelden? Wenn das funktioniert dann können Sie damit fortfahren Ihre HBCI Software umzustellen.
Oder kommt hier eine Fehlermeldung? Wie lautet die Fehlermeldung genau? Kommt die Fehlermeldung auf der Online-Banking Seite oder in Ihrer Finanzsoftware?

Wenn Sie eine Finanzssoftware (Stichwort HBCI) einsetzen, dann müssen Sie in der Software einige Einstellungen ändern.

Je nach dem ob sie PIN/TAN (blauer TAN-Generator) oder eine Chipkarte verwenden unterscheidet sich das Vorgehen und die Einstellungen leicht. Der in der ersten Antwort genante Link enthält Anleitungen für die am häufigsten verwendeten HBCI Programme.

Wenn das Programm nicht aufgeführt wird, können Sie die erforderlichen Einstellungen unter diesem Link sehen:
https://meine.bw-bank.de/faqs/wie-lauten-die-neuen-hbci-zugangsdaten-fuer-meine-online-banking-software-zahlungsverkehrsprogramme