Wir, als Ihre BW-Bank, verwenden Cookies, um Ihnen die Funktionen auf unserer Website optimal zur Verfügung zu stellen. Darüber hinaus verwenden wir Cookies, die lediglich zu Statistikzwecken genutzt werden. Detaillierte Informationen über Art, Herkunft und Zweck dieser Cookies finden Sie in unserer Erklärung zum Datenschutz. Durch Klick auf „Einstellungen anpassen“ können Sie bestimmen, welche Cookies wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung verwenden dürfen. Durch Klick auf „Zustimmen“ willigen Sie der Verwendung aller auf dieser Website einsetzbaren Cookies ein. Ihre Einwilligung ist freiwillig. Sie können diese jederzeit in  „Erklärung zum Datenschutz“  widerrufen oder dort Ihre Cookie-Einstellungen ändern. Einstellungen anpassen
Zustimmen
Gelöschter Nutzer

Wie informiere ich mich über den Status meiner Überweisung?

Wie informiere ich mich darüber, ob eine Überweisung bei der empfänger tatsächlich ankommt?


Ich habe eine Überweisung am Donnerstang durch Mobil-Banking gemacht und bisher hat sie den Empfänger nicht erreicht. Mir wurde vorher gesagt, dass Sie (BW-Bank) keine Überweisungen am Freitag bearbeiten. Ist das Wahr?

Speichern Abbrechen
Richtige Antwort
2018-07-14T14:47:15Z
  • Samstag, 14.07.2018 um 16:47 Uhr
Überweisungen, die Sie über unser Online-Banking oder unser Mobile-Banking tätigen, sind ab dem Abbuchungszeitpunkt auf Ihrem Konto, spätestens einen Bankarbeitstag später beim Empfänger.
Der Freitag gehört zu den Bankarbeitstagen dazu.

Den Stauts einer Überweisung können Sie nicht verfolgen.
Solange die Empfängerdaten stimmten und die Überweisung abgebucht worden ist, sollte sie den Empfänger bereits erreicht haben.

Ansonsten haben Sie die Möglichkeit einen Nachforschungsauftrag zu starten. Dieser ist mit Gebühren verbunden.

Beste Grüße
Dimitra
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Sie können aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
3 Kommentare
2018-07-16T09:55:38Z
  • Montag, 16.07.2018 um 11:55 Uhr
Dimitra:
Überweisungen, die Sie über unser Online-Banking oder unser Mobile-Banking tätigen, sind ab dem Abbuchungszeitpunkt auf Ihrem Konto, spätestens einen Bankarbeitstag später beim Empfänger.
Der Freitag gehört zu den Bankarbeitstagen dazu.

Den Stauts einer Überweisung können Sie nicht verfolgen.
Solange die Empfängerdaten stimmten und die Überweisung abgebucht worden ist, sollte sie den Empfänger bereits erreicht haben.

Ansonsten haben Sie die Möglichkeit einen Nachforschungsauftrag zu starten. Dieser ist mit Gebühren verbunden.

Beste Grüße
Dimitra

Vielen Dank für Ihre Antwort. Wie kann ich einen Forschungsauftrag beantragen, wie lange dauert er, und wie viel kostet?


Freundliche Grüße,

Bassem.

2018-07-16T11:23:52Z
  • Montag, 16.07.2018 um 13:23 Uhr
Hallo,

Sie können uns gerne über unser Kontaktformular einen detaillierten Auftrag schicken.
Der Nachforschungsauftrag kostet in der Regel 10,00 € und es kann bis zu 6 Wochen dauern, bis wir eine Rückmeldung von der Emfängerbank bekommen.

Beste Grüße
Dimitra
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?