Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.   Erfahren Sie mehr.
Zustimmen
Richtige Antwort
2019-05-23T05:52:58Z
  • Donnerstag, 23.05.2019 um 07:52 Uhr
Da das Online-Banking immer nur personenbezogen ist, kann nur die Karte von demjenigen hinterlegt werden, auf dessen Namen die Online-Banking Vereinbarung lautet.

Damit auch der andere Karteninhaber das Online-Banking mit der eigenen Karte nutzen kann, benötigt dieser einen eigenen Online-Banking Zugang. Falls kein eigener Zugang bestehen sollte, kann dieser über folgenden Link beantragt werden:

Viele Grüße
Sybille
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Sie können aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen