Wir, als Ihre BW-Bank, verwenden Cookies, um Ihnen die Funktionen auf unserer Website optimal zur Verfügung zu stellen. Darüber hinaus verwenden wir Cookies, die lediglich zu Statistikzwecken genutzt werden. Detaillierte Informationen über Art, Herkunft und Zweck dieser Cookies finden Sie in unserer Erklärung zum Datenschutz. Durch Klick auf „Einstellungen anpassen“ können Sie bestimmen, welche Cookies wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung verwenden dürfen. Durch Klick auf „Zustimmen“ willigen Sie der Verwendung aller auf dieser Website einsetzbaren Cookies ein. Ihre Einwilligung ist freiwillig. Sie können diese jederzeit in  „Erklärung zum Datenschutz“  widerrufen oder dort Ihre Cookie-Einstellungen ändern. Einstellungen anpassen
Zustimmen
Gelöschter Nutzer

WISO Mein Geld 365 anpassen ?

Hallo, muß ich nach der Umstellung an meinem WISO Onlinebanking Programm etwas anpassen ? Muss der neue Anmeldenamen wo eingetragen werden, wenn Ja, wo wäre das bei WISO MG 365. Danke.

Speichern Abbrechen
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Sie können aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
5 Kommentare
2017-04-18T16:45:35Z
  • Dienstag, 18.04.2017 um 18:45 Uhr
dafür hätte ich mir auch eine Anleitung gewünscht, WISO Mein Geld ist ja immerhin eine weitverbreitete Software.
Zumindest für das Banking mit Chipkarte muss man offenbar nach folgender Anleitung vorgehen:
https://www.buhl.de/faqs.html?article=716
(also HBCI-Kontakt löschen und neu anlegen, da gibt es u.a. ein Eingabefeld für den Anmeldenamen. Gestern ging es noch nicht, weil der Einrichte-Assistent eine Verbindung zum Server herstellen will. Heute Abend klappt es dann hoffentlich)
2017-04-18T17:41:53Z
  • Dienstag, 18.04.2017 um 19:41 Uhr
müssen jetzt immer die 10 letzten Ziffern der IBAN des Empfängers eingegeben werden?
2017-04-18T21:01:18Z
  • Dienstag, 18.04.2017 um 23:01 Uhr

So, heute hat es funktioniert. Man muss in jedem Fall bei der Neuanlage im Assistenten "manuelle Eingabe" wählen, dann bekommt man im weiteren Verlauf die Möglichkeit, die URL anzugeben, nämlich banking-li4.s-fints-pt-li.de , anderenfalls wird eine falsche IP-Adresse verwendet, die sich das Programm irgendwoher zieht. Die Benutzerkennung sollte man sich vorher von dieser Seite besorgen: http://www.bw-bank.de/hbci-benutzer (steht auch in den BW-Bank-Unterlagen).
Das Feld "Kunden-ID" kann leer  bleiben oder man schreibt ebenfalls die Benutzerkennung rein.
Nicht vergessen, das Verfahren auf HBCI 3.0 Fin/TS zu stellen!
 
https://www.buhl.de/faqs.html?article=716

(also HBCI-Kontakt löschen und neu anlegen, da gibt es u.a. ein Eingabefeld für den Anmeldenamen.

2017-04-18T23:45:02Z
  • Mittwoch, 19.04.2017 um 01:45 Uhr
zu "Die Benutzerkennung sollte man sich vorher von dieser Seite besorgen: http:///www.bw-bank.de/hbci-benutzer (steht auch in den BW-Bank-Unterlagen)." ==> der Link läuft ins Leere (404), da 3x Slash angegeben wurde.
so http://www.bw-bank.de/hbci-benutzer funktionierts

2017-04-19T05:58:00Z
  • Mittwoch, 19.04.2017 um 07:58 Uhr
Vielen Dank, iBrezel,

ich habe den Link im Beitrag von Günther B. korrigiert

Freundliche Grüße
Ralf Hofbauer
BW-Bank Service-Center