Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.   Erfahren Sie mehr.
Zustimmen
Hanni

Wo kann ich meine terminierten Überweisungen sehen?

Ich hab gestern, 23 Uhr ca. eine Überweisung "veranlasst", alle notwendigen Felder selbstverständlich ausgefüllt und bin dann auf WEITER gegangen. Danach kam ich automatisch auf eine Art Home-Seite. Es wurde nach keiner Tan gefragt und eine Info, z.B. "Auftrag konnte nicht durchgeführt werden", oder "wir haben ihren Auftrag entgegengenommen", gab es auch nicht. Toll! Wurde meine Überweisung nun registriert, oder nicht??? Dazu habe ich 0 Info. Natürlich kann ich heute den ganzen Tag - morgens, mittags und abends in mein Konto reinschauen, ob die Überweisung funktioniert hat. Das kann aber doch der tiefere Sinn nicht sein. Ich mache absolut keine Überweisungen zum Spass. Wie soll ich als Kunde meinem Verkäufer erklären, dass meine Bank Probleme hat, meine Anweisungen zu lesen. Das Erstaunlichste ist nebenbei erwähnt, manchmal habe ich Zugriff zu bestimmten Untertseiten, manchmal nicht. Vor der IT-Umstellung hat doch alles so wunderbar funktioniert. Jetzt brauche ich Stunden, um verschiedene Aufgaben zu bewerkstelligen.

Speichern Abbrechen
Richtige Antwort
2017-09-08T07:39:48Z
  •  Mitarbeiter
  • Freitag, 08.09.2017 um 09:39 Uhr

Wir verstehen Ihren Ärger, natürlich sollte das Online-Banking funktionieren wenn man Zahlungen zu erledigen hat. Grundsätzlich wird eine Überweisung ohne TAN nicht ausgeführt. Wenn die Überweisung angenommen wurde, so ist diese auch in den Umsätzen ersichtlich. Eine noch nicht ausgeführte Terminüberweisung können Sie im Online-Banking unter dem Menüpunkt Online-Banking > Banking > Ausstehende Aufträge einsehen. Wenn bei Ihnen weder in den Umsätzen, noch in den ausstehenden Aufträgen die gewünschte Überweisung sichtbar ist, wurde diese nicht angenommen.

Wenn das Ganze nochmal vorkommt, und Sie nochmals Zugriff auf die von Ihnen genannten Unterseiten haben, lassen Sie uns bitte davon Screenshots an community@bw-bank.de zukommen. Sobald wir diese haben können wir dem Fehler auf den Grund gehen. Vielen Dank.

Viele Grüße
Nicolas

Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Sie können aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
2 weitere Kommentare
Richtige Antwort
2017-09-08T07:39:48Z
  •  Mitarbeiter
  • Freitag, 08.09.2017 um 09:39 Uhr

Wir verstehen Ihren Ärger, natürlich sollte das Online-Banking funktionieren wenn man Zahlungen zu erledigen hat. Grundsätzlich wird eine Überweisung ohne TAN nicht ausgeführt. Wenn die Überweisung angenommen wurde, so ist diese auch in den Umsätzen ersichtlich. Eine noch nicht ausgeführte Terminüberweisung können Sie im Online-Banking unter dem Menüpunkt Online-Banking > Banking > Ausstehende Aufträge einsehen. Wenn bei Ihnen weder in den Umsätzen, noch in den ausstehenden Aufträgen die gewünschte Überweisung sichtbar ist, wurde diese nicht angenommen.

Wenn das Ganze nochmal vorkommt, und Sie nochmals Zugriff auf die von Ihnen genannten Unterseiten haben, lassen Sie uns bitte davon Screenshots an community@bw-bank.de zukommen. Sobald wir diese haben können wir dem Fehler auf den Grund gehen. Vielen Dank.

Viele Grüße
Nicolas

2017-09-08T08:58:22Z
  • Freitag, 08.09.2017 um 10:58 Uhr
Hallo, Hanni

wenn nach Eingabe einer Überweisung (Transaktion) nicht nach einer Transaktionsnummer gefragt wird, wird die Transaktion nicht durchgeführt.
Ich kann mir vorstellen, das Sie die Überweisung zwar eingegeben haben, aber als Vorlage abgespeichert haben statt diese zu senden.
Dann passiert nix. Ist mir auch schon mal passiert. Ist dann als Vorlage unter "Empfängerdaten" zu sehen, wird aber nicht transferiert.
Bitte mal bei Empfängerdaten nachsehen und dann als Überweisung ausführen, mit Eingabe einer TAN.
Tina
2017-09-08T10:06:49Z
  • Freitag, 08.09.2017 um 12:06 Uhr
Hi Tina,
Vielen Dank für die Antwort! Ich hatte die Überweisung schon aus einer Vorlage gewählt. Selbst beim Neuanlegen einer Vorlage, war es frühe so, dass eine TAN notwendig war. Ok. Inzischen hat´s geklappt.
Hanni