Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.   Erfahren Sie mehr.
Zustimmen
65 Beiträge zum Schlagwort

StarMoney

Filtern

StarMoney Banking-Software (Version 8, 9, 10 und neuer) - Zugangsdaten aktualisieren

So aktualisieren Sie Ihre Zugangsdaten in StarMoney zur Verwendung des neuen BW-Bank Online Bankings:

StarMoney 10 und neuer

Sie müssen Ihre HBCI Zugangsdaten aktualisieren. Führen Sie hierzu eine Konto-Neuanlage mit den aktuellen Zugangsdaten durch. Auch wenn Sie keine neuen Konten hinzufügen, erscheint ein Dialog, der die Anpassung der Zugangsdaten bestätigt.  

Schritt für Schritt Anleitung zur Aktualisierung der Zugangsdaten:

  • Das betreffende Konto aufrufen. 
  • Reiter "Kontodetails" (2. Zeile, zweiter von links) anklicken
    • Ein Fenster mit Kontoangaben öffnet sich 
  • Reiter "Hinzufügen" (1. Zeile, ganz links) anklicken
    • Es öffnet sich der Dialog zur Einrichtung eines neuen Kontos
  • Konto einrichten
    • Schritt 1 (Fenster ähnlich Konto-Neuanlage)
      Den Dreizeiler "Erforderliche Angaben" ausfüllen (falls noch nicht automatisch erfolgt), dann "Weiter" klicken.
    • Schritt 2 (Auswahl Sicherheitsmedium)
      Auswahl PIN/TAN oder HBCI-Chipkarte, dann "Weiter" klicken. 
    • Schritt 3 (Bei Auswahl des PIN/TAN-Zugangs)
      Zusammenfassung erscheint, dann "Weiter" klicken.
    • Schritt 4 (Benutzerdaten erfassen)
      Anmeldenamen eingeben
      Kundennummer frei lassen
      Weitere Einstellungen auf Aktualität prüfen (z.B. Kommunikationsadresse, HBCI-Verfahren), dann "Weiter" klicken
  • Über diesen Prozess ist das Konto nun auf die neuen Zugangsdaten umgestellt. Auf Basis des vorhandenen Datenbestands können Buchungsdaten weiter abgerufen werden.

Starmoney 9

Da der Hersteller die alte Version Starmoney 9 nicht mehr weiterentwickelt und keine Unterstützung mehr anbietet, kann eine erfolgreiche Migration nicht garantiert werden. Wir empfehlen ein Update auf Starmoney 11. Unter folgendem Link erhalten Sie das Update zu einem vergünstigten Preis: https://www.chipkartenleser-shop.de/shop/bw-bank/article/6180 

> Starmoney 9 - HBCI-Banking mit PIN/TAN wird nicht mehr unterstützt. Bitte führen Sie ein Update auf die Version Starmoney 11 durch.

> Starmoney 9 - HBCI-Banking mit Chipkarte kann weiterhin genutzt werden. Teilweise hilft eine Aktualisierung der Treiber für den Chipkartenleser.  Zur Aktualisierung Ihrer Starmoney Zugangsdaten (HBCI-Banking mit Chipkarte) gehen Sie wie folgt vor:

  • Rufen Sie über das Menü den Menüpunkt "Neu" auf und klicken Sie auf "Neues Konto".
  • Wählen Sie "HBCI-Chipkarte" aus.
  • Die neue HBCI-Chipkarte, die Sie von uns erhalten haben, ist "blank". Dies bedeutet, dass Sie den Hinweis "Es wurde keine Bankverbindung gefunden. Wollen Sie diese nun anlegen?" mit "JA" bestätigen. 
  • Im nächsten Schritt werden Sie aufgefordert, Ihre neue Benutzerkennung einzutragen.
  • Am Ende der Einrichtung werden Sie den Hinweis erhalten, dass die Zugangsdaten angepasst wurden. Haben Sie noch nicht alle Ihre Konten in Ihrer Software eingerichtet, so können Sie diese in diesem Schritt noch hinzufügen.

Starmoney 8 oder älter

Diese Versionen werden nicht mehr unterstützt. Sie müssen Ihre Software aktualisieren. Unter folgendem Link können Sie die aktuelle Starmoney Version zum vergünstigten Preis bestellen: https://www.chipkartenleser-shop.de/shop/bw-bank/article/6180 

Hat Ihnen diese Antwort geholfen?
  • Ja
  • Nein
14 hilft diese Antwort