Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.   Erfahren Sie mehr.
Zustimmen
Diese Community verwendet Tracking-Tools Matomo zur Verbesserung des Angebots. Mit Zustimmung helfen Sie uns unsere Seite zu verbessern und akzeptieren unsere Datenschutzerklärung. Vielen Dank!   Erfahren Sie mehr.
Zustimmen Nicht Zustimmen
Redaktion

BW Mobilbanking: Unterwegs die volle Kontrolle über Ihre Finanzen.

Sie wollen im Alltag möglichst flexibel sein, vor allem was Ihre Bankgeschäfte anbelangt? Damit Sie jederzeit und damit auch unterwegs volle Kontrolle über Ihre Finanzen haben, steht Ihnen seit jeher unsere BW Mobilbanking-App zur Verfügung. Im Rahmen einer IT-Umstellung über Ostern 2017 erhält auch unsere BW-Mobilbanking-App ein Update.

Halten Sie Ihre BW Mobilbanking-App aktuell.
Je nachdem welches Smartphone Sie nutzen, steht Ihnen im Apple App Store oder dem Google Play Store ein Update für die BW Mobilbanking-App in der Woche ab sofort zur Verfügung. 

  • Die neue Versionsnummer für iPhone und Android ist 3.1.0
  • Die App für iPad wird auf 2.7.2 aktualisiert

Der praktische Migrationsassistent unterstützt Sie bei allen Einstellungen. 
Die neue Version der App enthält einen Migrationsassistenten, der es Ihnen einfach macht, alle nötigen Anpassungen in der BW Mobilbanking-App vorzunehmen. Somit können Sie ab dem 18. April 2017 weiterhin alle Bankgeschäfte auch unterwegs erledigen. 

Den praktischen Migrationsassistenten finden Sie ab dem 18. April 2017 unter »Menü«, »Einstellungen«, »Migrationsassistent anzeigen« - bitte starten Sie den Assistenten erst ab diesem Datum.

Achten Sie darauf, dass Ihr Anmeldename im BW Mobilbanking mit dem BW Online-Banking identisch ist. Da Sie Ihren Anmeldenamen im BW Online-Banking frei wählen können - zum Beispiel Ihre Kontonummer - müssen Sie diesen Namen auch in der BW Mobilbanking-App hinterlegen.Dies geschieht mit Hilfe des Migrationsassistenten bei der ersten Nutzung der BW Mobilbanking-App ab dem 18. April 2017 oder über »Kontoeinstellungen > Zugangsdaten ändern > Anmeldename ändern« bei späteren Änderungen. 

Was noch wichtig ist.
Die TAN-Erzeugung wird in der BW Mobilbanking-App der Vorgehensweise im BW Online-Banking angeglichen. Für Sie bedeutet dies: mehr Sicherheit und Klarheit durch gleiche Prozesse. Folgen Sie einfach den Schritten der jeweiligen TAN- Eingabeseite.

Falls Sie eine andere Mobile-Banking-App nutzen, müssen Sie Ihre Zugangsdaten auf folgende Werte ändern: 

HBCI-Zugriffsdaten ab 18. April 2017.
Bankleitzahl: 600 501 01 
Zugangsart: HBCI / FinTS 
Anmeldename: Tragen Sie hier bitte Ihren Anmeldenamen ein. 
Sicherheitsmedium: PIN / TAN 
TAN-Verfahren: eTAN Plus 
Kommunikationsadresse / URL: banking-li4.s-fints-pt-li.de/fints30 

Weitere Informationen rund um die neue Internetfiliale.

Speichern Abbrechen
Schreiben Sie einen Kommentar

Dateianhänge
    😄