Wir, als Ihre BW-Bank, verwenden Cookies, um Ihnen die Funktionen auf unserer Website optimal zur Verfügung zu stellen. Darüber hinaus verwenden wir Cookies, die lediglich zu Statistikzwecken genutzt werden. Detaillierte Informationen über Art, Herkunft und Zweck dieser Cookies finden Sie in unserer Erklärung zum Datenschutz. Durch Klick auf „Einstellungen anpassen“ können Sie bestimmen, welche Cookies wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung verwenden dürfen. Durch Klick auf „Zustimmen“ willigen Sie der Verwendung aller auf dieser Website einsetzbaren Cookies ein. Ihre Einwilligung ist freiwillig. Sie können diese jederzeit in  „Erklärung zum Datenschutz“  widerrufen oder dort Ihre Cookie-Einstellungen ändern. Einstellungen anpassen
Zustimmen
1 Kommentar
2022-01-07T09:11:50Z
  • Freitag, 07.01.2022 um 10:11 Uhr

Falls Sie eine unberechtigte Lastschriftbuchung auf Ihrem Konto haben, können Sie die Rückbuchung bis acht Wochen nach Abbuchung im Online-Banking selbst veranlassen.


Bitte loggen Sie sich dazu im Online-Banking unter https://www.bw-bank.de ein und gehen über den Reiter "Online-Banking >Finanzstatus". Wählen Sie hier das betroffene Konto aus und gehen Sie in die Umsätze des Kontos. Bitte suchen Sie nun nach dem Betrag dem Sie widersprechen möchten. Wenn Sie nun den Betrag anklicken, können Sie über das "Lastschrift zurückgeben" Symbol der Lastschrift widersprechen.


Viele Grüße

Tamara

Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?

Dateianhänge
    😄