Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.   Erfahren Sie mehr.
Zustimmen
Jon Doe

Funktion "Limitierte Orderabgabe" noch verfügbar?

Sehr geehrte Damen und Herren,


Lieber Nicolas,


nochmals besten Dank für Ihre Antwort auf meine Frage zur limitierten Orderabgabe vor 2 Jahren:


"Um einen Kauf auszulösen, wenn ein bestimmter Kurs erreicht ist, verwenden Sie bitte die normale Kauforder und geben bei "Limit" Ihren Kaufpreis ein, den Sie maximal pro Stück bezahlen möchten.

Sie können zwischen zwei Limitarten wählen. Beim normalen Limit wird der Kauf nur ausgeführt, wenn der Kurs dieses auch unterschritten hat. Beim "Stop-Buy-Limit" wird der Kauf zum nächsten notierten Kurs ausgeführt, egal ob dieser über oder unter dem "Stop-Buy-Limit" liegt.

Bitte beachten Sie, dass die erweiterten Orderfunktionen, zu denen auch die "Stop-Buy-Order" gehört, erst angezeigt werden, wenn Sie manuell eine handelnde Börse ausgewählt haben.

Viele Grüße
Nicolas"

Das Feld Limit und die von Ihnen zugesicherten Limitarten werden bei der Ordererstellung nicht mehr angeboten. 

Stimmt mein Eindruck, dass die Funktion "Limitierte Orderabgabe" Ihren Anwendern nicht mehr zur Verfügung steht oder habe ich diese übersehen?

Für meine Anlagestrategie in der gegenwärtigen Marktsituation benötige ich diese dringend und "zeitnah". 


Vielen Dank!


Ich wünsche Ihnen eine gute Woche. 




-----------------------



Speichern Abbrechen
Richtige Antwort
2020-02-02T16:35:39Z
  • Sonntag, 02.02.2020 um 17:35 Uhr
Hallo Jon Doe,
wenn man beim Handelsplatz den über den Link "weitere Handelsplätze einblenden" den gewünschten Handelsplatz auswählt, dann sind alle verfügbaren Ordertypen im Pull-Down-Menü vorhanden.
Beim "empfohlenen Handelsplatz" gibt's nur die Standard-Order.

Genau das stand in der zitierten Antwort im letzten Satz aber auch schon so drin.....

Grüße von peterling 😄

Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Sie können aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
1 weiterer Kommentar
Richtige Antwort
2020-02-02T16:35:39Z
  • Sonntag, 02.02.2020 um 17:35 Uhr
Hallo Jon Doe,
wenn man beim Handelsplatz den über den Link "weitere Handelsplätze einblenden" den gewünschten Handelsplatz auswählt, dann sind alle verfügbaren Ordertypen im Pull-Down-Menü vorhanden.
Beim "empfohlenen Handelsplatz" gibt's nur die Standard-Order.

Genau das stand in der zitierten Antwort im letzten Satz aber auch schon so drin.....

Grüße von peterling 😄

2020-02-02T17:51:53Z
  • Sonntag, 02.02.2020 um 18:51 Uhr
Lieber Peterling,

vielen Dank!

Es hat funktioniert. Habe das lange nicht mehr gemacht, und auch damals nicht immer richtig.

Ich wünsche Ihnen eine gute Woche.

Grüße aus dem Nirwana