Wir, als Ihre BW-Bank, verwenden Cookies, um Ihnen die Funktionen auf unserer Website optimal zur Verfügung zu stellen. Darüber hinaus verwenden wir Cookies, die lediglich zu Statistikzwecken genutzt werden. Detaillierte Informationen über Art, Herkunft und Zweck dieser Cookies finden Sie in unserer Erklärung zum Datenschutz. Durch Klick auf „Einstellungen anpassen“ können Sie bestimmen, welche Cookies wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung verwenden dürfen. Durch Klick auf „Zustimmen“ willigen Sie der Verwendung aller auf dieser Website einsetzbaren Cookies ein. Ihre Einwilligung ist freiwillig. Sie können diese jederzeit in  „Erklärung zum Datenschutz“  widerrufen oder dort Ihre Cookie-Einstellungen ändern. Einstellungen anpassen
Zustimmen
technoid
  • Montag, 01.07.2024 um 12:29 Uhr

Heute: Störung beim E-Mail-Versand des Kontoweckers?

Hallo,


gibt es heute eine Störung beim E-Mail-Versand des Kontoweckers? Normalerweise bekommt man innerhalb von maximal 15 Minuten nach einer entsprechenden Buchung eine E-Mail vom Kontowecker.


Heute hatte ich um etwa 08:50 Uhr im Konto einen erwarteten Geldeingang gesehen, auf welchen ich dringend wartete und war überrascht, dass er schon da war, aber keine E-Mail kam. Es war laut Details eine Echtzeit-Überweisung, weshalb sie wohl so schnell einging. Der Betrag liegt weit über dem Mindestbetrag, welcher im Kontowecker eingestellt ist, und außer dem Betrag sind keine weiteren Bedingungen hinterlegt. Bisher funktionierte das auch immer sehr zuverlässig.


Jetzt haben wir es 12:30 Uhr und es ist immer noch keine E-Mail da. An meinem Mailprovider liegt es nicht, denn ich habe mir zum Test extra von einem zweiten Mailprovider an die für den Kontowecker hinterlegte Adresse eine Testmail geschickt, die sofort ankam. Im Spamordner ist natürlich auch nichts.


Deshalb liegt es nahe, dass es eine Störung auf Seiten der BW-Bank gibt. Soweit ich informiert bin, muss man über den Eingang einer Echtzeit-Überweisung sogar unverzüglich informiert werden, was dann unabhängig von den Einstellungen des Kontowecker eine E-Mail auslösen müsste. Oder kam/kommt keine, weil ich mich zufällig eventuell direkt nach der Buchung ins Konto eingeloggt und sie somit vor der Auslösung von E-Mails gesehen habe? Ich erinnere mich aber an einen früheren Fall, bei dem ich eine normale Überweisungsgutschrift im Konto schon gesehen hatte und etwa 10–15 Minuten danach dennoch die E-Mail vom Kontowecker kam.


Das ist jetzt nicht tragisch, denn das Wichtigste ist, dass mir keine Buchung platzt, weil das Geld schon da ist. Aber gerade in solchen Fällen ist eine Buchungs-E-Mail sehr entlastend, da man ja die ganze Zeit wie auf glühenden Kohlen sitzt.😟😧 Zudem ist es auch nicht beruhigend, wenn man befürchten muss, dass man sich in ähnlichen Fällen dann wohl ständig sorgenvoll ins Konto einloggen muss, um nachzusehen. Das erklärt hoffentlich auch, warum ich da jetzt überhaupt nachfrage.😁

Speichern Abbrechen
2 Kommentare
2024-07-01T12:11:31Z
  • Montag, 01.07.2024 um 14:11 Uhr
Hallo,

es gibt aktuell leider technische Probleme im Online-Banking und der Kontowecker scheint ebenfalls betroffen zu sein.

Unsere Fachabteilung arbeitet mit Hochdruck an einer Lösung.

Bitte entschuldigen Sie die Unannehmlichkeiten.

Viele Grüße
Janine
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
2024-07-01T12:36:09Z
  • Montag, 01.07.2024 um 14:36 Uhr
Hallo Janine,


vielen Dank für die Info! Da war meine Vermutung richtig.


5 Minuten vor der Benachrichtigungsmail über Ihren Antwort-Post kam die Mail des Kontoweckers. Ich lasse mir bei E-Mails immer beide Zeiten anzeigen (gesendet und empfangen) und die Sendezeit ist mit 08:50 Uhr angegeben. Also hatte ich tatsächlich zufällig genau zu dem Zeitpunkt ins Onlinebanking geschaut und die Buchung gesehen. Als Empfangszeit wird 14:07 Uhr angezeigt.


Viele Grüße


Dateianhänge
    😄