Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.   Erfahren Sie mehr.
Zustimmen
Konrad Volk

Kann verpasste Fähre von Reiserücktrittversicherung übernommen werden?

Wir haben im August Reise nach Norwegen gemacht. Bei der Hinfahrt haben wir die Fähre verpasst. Wir haben eine BW Goldkart. Ist es möglich, dass die Reiserücktrittversicherung die Kosten übernimmt? Mit freundlichen Grüßen Familie Volk

Speichern Abbrechen
Richtige Antwort
2017-09-08T07:24:31Z
  •  Mitarbeiter
  • Freitag, 08.09.2017 um 09:24 Uhr

Die Reise-Rücktrittskosten-Versicherung bei unserer SPECIAL Goldcard-Kreditkarte bezahlt nur dann, wenn eine Reise aus bestimmten Gründen gar nicht erst angetreten werden kann. Die Kosten für die verpasste Fähre werden daher nicht übernommen.

Wann und bei wem die Reise-Rücktrittskosten-Versicherung einspringt, können Sie ab Seite 56 und dem 5. Punkt im angehängten Dokument nachlesen.

Wir hoffen, Sie konnten Ihren Urlaub trotzdem genießen.

Viele Grüße
Nicolas

Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Sie können aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen